Apache 2.2.9 tutorial

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache 2.2.9 tutorial

Postby richter100385 » 02. July 2008 18:55

Ich bin auf der suche nach einen apache 2.2.9 (kein xampp) tutorial
um meinen Server endlich online zu kriegen ich habe win xp pro. eine Fritzbox
und habe einen account bei dyndns. falls es das nicht gibt wäre ich über jede Hilfe dankbar
CPU: Intel Core Quat Q6600 2,4GHz
RAM: 2 GB
Mainboard: ASUS P5K-E
Grafikkarte: ASUS EAH3870
System: Windows Xp Prof. 32Bit
und Vista Business 64 Bit
richter100385
 
Posts: 10
Joined: 14. May 2008 21:28

Postby DJ DHG » 03. July 2008 16:17

Moin Moin!

Wo bleibt die Eigeninitiative?
http://www.bananajoe.de/dyndns.html
Auch in Hinsicht auf die Fritzbox, gibt es X Anleitungen/Howto's/FAQ's etc.
einfach mal "googlen".

mfg DJ DHG
User avatar
DJ DHG
AF Moderator
 
Posts: 2455
Joined: 27. December 2002 13:50
Location: Kiel

Postby richter100385 » 03. July 2008 16:55

diese seite habe ich in meiner favoriten liste ganz oben ich habe auch das buch Apache webserver2 von ADDISON WESLEY aber ich krige es nicht hin
CPU: Intel Core Quat Q6600 2,4GHz
RAM: 2 GB
Mainboard: ASUS P5K-E
Grafikkarte: ASUS EAH3870
System: Windows Xp Prof. 32Bit
und Vista Business 64 Bit
richter100385
 
Posts: 10
Joined: 14. May 2008 21:28

Postby deepsurfer » 04. July 2008 12:40

Ich vermute einfach mal ins blaue....

Nach der Installation funktionieren die internen Test des Apachen einwandfrei (also aufruf über http://localhost und http://127.0.0.1)

Da Du nun einen DynDns Account erwähnst, gehe ich von der möglichkeit aus das du ab diesen Zeitpunkt versuchst mit http://dyndns.name auf deinen Apachen zu zu greifen und dies wird nicht vollzogen.

Warum:
Ganz einfach, dein router besitzt NATregeln, durch den aufruf von "innen" auf den DynDns Namen weiss der Router das er selber gemeint ist, da aber das NAT-Regelwerk einer norm angehört werden solche Anfragen die ja nicht mehr nach draussen müssten wiederum in nirwana geführt.

Lösung:
Du benutzt ständig http://computername oder http://localhost oder http://127.0.0.1 für die Benutzung vom gleichen PC aus oder http://feste_PC_IP um von mehreren PC innerhalb deines Netzwerkes auf den Apachen zu zu greifen.

Advanced Lösung:
Auf dem PC wo der Apache läuft (b.z.w. auf allen PCs innerhalb deines LANs die HOSTS datei editieren und dort einen zweiten eintrag hinzufügen

192.168.xxx.xxx dyndns.name

und schon kannst Du mit dem DynDns Namen im Browser arbeiten.

Pro Advaned Lösung:
Besitzt Du sogar einen LANserver mit DNS anweisungen, so das alle PCs innerhalb des LANs darauf zugreifen so kannst du einen DNS eintrag dort machen der den DynDns-Namen auf die PC-IP_des_ApachenServers schickt und Du bist wie alle anderen PCs im Netzwerk glücklich ;-)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests