Apache 1.3 Rewrite Challenge

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache 1.3 Rewrite Challenge

Postby DomB80 » 02. July 2008 10:57

Erst mal hallo an alle!

Ich hätte eine Frage, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Wir haben eine Webanwendung geschrieben, die auf CakePHP basiert. CakePHP benutzt mod_rewrite

Auf dem Webserver läuft ein Apache 1.3 und Confixx. Leider haben wir bei Confixx Probleme mit dem korrekten Routing verschiedener Domains. Deshalb möchten wir eine Rewrite Regel verwenden.

Die Anwendung kann über einen Query String kontextabhängig verändert werden (andere Bilder / Farben etc) über den folgenden Aufruf

http://www.domain.com/content/main/?ctx=X
http://www.domain.com/content/main/?ctx=Y

Wir möchten die Anwendung jedoch im selben Web unter 2 verschiedenen Domains laufen lassen. Wie können wir nun folgendes Rewrite erreichen?

http://www.domain1.com/content/main/?ctx=X
http://www.domain2.com/content/main/?ctx=Y

D.h. es muss ein Rewrite von www.domain.com auf die jeweils passende Domain (domain1.com und domain2.com) erreicht werden.

Kann uns da jemand weiterhelfen?
DomB80
 
Posts: 2
Joined: 02. July 2008 10:47

Postby Nobbie » 02. July 2008 11:04

>D.h. es muss ein Rewrite von www.domain.com auf die jeweils passende Domain (domain1.com und domain2.com) erreicht werden.

Und welche Bedingungen bzw. Regeln sollen da gelten?

P.S.: Mir fällt gerade auf, dass das gar nicht geht. Ein Rewrite läuft innerhalb einer Domain. Was ihr haben wollt, ist etwas total anderes, entweder einen Redirect oder einen ReverseProxy (je nachdem, welche Domains öffentlich sind).
Nobbie
 
Posts: 8767
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby DomB80 » 02. July 2008 15:58

Hallo! Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben es in der Tat anders gelöst. Es gibt in CakePHP eine Möglichkeit das über den app_controller zu steuern.
DomB80
 
Posts: 2
Joined: 02. July 2008 10:47


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests