Apache 2.2.9 online bringen

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache 2.2.9 online bringen

Postby richter100385 » 01. July 2008 21:40

Hallo,

Ich möchte gerne meinen Server online verfübar machen und habe mich bisher an diese Anleitung: http://www.bananajoe.de/dyndns.html gehalten. aber es geht nicht ich abe eine httpd-vhosts.conf gefunden aber wie und was muss ich noch freigeben beziungsweise ändern?

Windows Xp Pro.
Apache 2.2.9 win32 x86 no_ssl-r2
php-5.2.6
mysql-essential-5.0.51b
mysql-gui-tools-5.0-r12
ActivePerl-5.8.3.809-MSWin32-x86
account bei dyndns inder fritzbox eingetragen
ports sind auch freigegeben
richter100385
 
Posts: 10
Joined: 14. May 2008 21:28

Postby Nobbie » 01. July 2008 21:43

>ports sind auch freigegeben

Für wen?
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby richter100385 » 02. July 2008 13:29

Port 80
Port 8080
Port 21

in der fritzbox und in der firewall
CPU: Intel Core Quat Q6600 2,4GHz
RAM: 2 GB
Mainboard: ASUS P5K-E
Grafikkarte: ASUS EAH3870
System: Windows Xp Prof. 32Bit
und Vista Business 64 Bit
richter100385
 
Posts: 10
Joined: 14. May 2008 21:28

Postby icetee » 02. July 2008 13:38

>> Hab auch Fritzbox <<
Bitte keinen dyndns-Acc eintragen sondern einfach unter Einstellungen>Internet>Port... (weis den genauen Namen nicht mehr)
und dann einfach http auswählen. FERTIG
icetee
 
Posts: 46
Joined: 26. June 2008 09:09

Postby richter100385 » 02. July 2008 14:09

Aber wie und wo trage ich jetzt das in den apache 2.2.9 ein?
in der httpd.conf oder in der httpd-vhost.conf
und was muss ich noch zusätzlich eintragen oder löschen? :?:
CPU: Intel Core Quat Q6600 2,4GHz
RAM: 2 GB
Mainboard: ASUS P5K-E
Grafikkarte: ASUS EAH3870
System: Windows Xp Prof. 32Bit
und Vista Business 64 Bit
richter100385
 
Posts: 10
Joined: 14. May 2008 21:28

Postby Nobbie » 02. July 2008 14:16

Hast Du in der Fritzbox auch DynDNS konfiguiert und weiterhin das Portforwarding für den Server eingestellt?
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby richter100385 » 02. July 2008 14:30

ja ich habe aber auch das client programm von dyndns installirt
CPU: Intel Core Quat Q6600 2,4GHz
RAM: 2 GB
Mainboard: ASUS P5K-E
Grafikkarte: ASUS EAH3870
System: Windows Xp Prof. 32Bit
und Vista Business 64 Bit
richter100385
 
Posts: 10
Joined: 14. May 2008 21:28

Postby Nobbie » 02. July 2008 15:15

>ja ich habe aber auch das client programm von dyndns installirt

Das ist Quatsch, die Fritzbox ist die richtige Stelle um die Adresse von DynDNS einzutragen.

Wenn Du alles richtig gemacht hast, muss Dein Rechner von außen erreichbar sein (auch Xampp). Du brauchst nicht unbedingt Apache anzupassen. Das ist nur nötig, wenn Du als Servernamen den Domainnamen (von DynDNS) benutzen willst.

Wenn Dein Rechner nicht erreichbar ist, hast Du etwas übersehen.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby richter100385 » 02. July 2008 15:28

???

nu mal langsam bitte ich bin anfänger.

ich habe kein xampp sondernden apache 2.2.9 no ssl
und ich hatte gedacht das es so reingeschriben wir:

<VirtualHost *>
DocumentRoot F:/Apache/Apache2/htdocs/gotdns.org/
ServerName bananajoe.gotdns.org
ErrorLog logs/bananajoe.gotdns.org-error_log
CustomLog logs/bananajoe.gotdns.org-access_log combined
</VirtualHost>

meine frage ist was muss ich wie und wo eintragen?
CPU: Intel Core Quat Q6600 2,4GHz
RAM: 2 GB
Mainboard: ASUS P5K-E
Grafikkarte: ASUS EAH3870
System: Windows Xp Prof. 32Bit
und Vista Business 64 Bit
richter100385
 
Posts: 10
Joined: 14. May 2008 21:28

Postby Nobbie » 02. July 2008 22:13

>meine frage ist was muss ich wie und wo eintragen?

Du mußt zunächst GAR NICHTS eintragen - erst WENN dein Server via DynDNS erreichbar ist, DANN kannst Du anfangen, Dir über vhosts usw. Gedanken zu machen.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby richter100385 » 03. July 2008 03:35

und wie mache ich ihn über dyndns ereibar?
CPU: Intel Core Quat Q6600 2,4GHz
RAM: 2 GB
Mainboard: ASUS P5K-E
Grafikkarte: ASUS EAH3870
System: Windows Xp Prof. 32Bit
und Vista Business 64 Bit
richter100385
 
Posts: 10
Joined: 14. May 2008 21:28

Postby icetee » 03. July 2008 08:16

Ich weis ich weis, solltest du eigentlich schon längst gemacht haben aber hier nochmal zum mitschreiben:

Port80 freigeben
Dyndns anmelden
HOSTEN


Hast du denn schon versucht deinen PC direkt über die aktuelle IP zu erreichen ?!
icetee
 
Posts: 46
Joined: 26. June 2008 09:09

Postby Nobbie » 03. July 2008 12:05

>Port80 freigeben

Nein, das reicht NICHT.

Nicht freigeben, sondern "forwarden" ist das Stichwort: der Port 80 muss auf den internen Server weitergeleitet werden (resp. TCP muss auf Port 80 auf den Xampp Rechner weitergeleitet werden).
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby icetee » 03. July 2008 15:01

In Der Fritzbox heißt das so, sorry wenn ich euch durcheinander bring *schäm*
Last edited by icetee on 03. July 2008 15:55, edited 2 times in total.
icetee
 
Posts: 46
Joined: 26. June 2008 09:09

Postby Nobbie » 03. July 2008 15:15

icetee wrote:In Der Fritzbox heißt das so, sorry wenn ich euch durcheinander bring *schäm*


Das ist auch MIST in der Fritzbox, denn eine FREIGABE eines Ports wird üblicherweise in einer Firewall eingestellt (dort kann man Ports blockieren oder freigeben).

Gemeint ist aber nicht das Freigeben (im Sinne von erlauben), sondern das Weiterleiten. Und deswegen ist es höchst verwirrend, nur "Freigabe" zu schreiben, dann stellt nämlich jeder seine Firewalls so ein, dass Port 80 "freigegeben" wird - und genau das reicht aber nicht.
Nobbie
 
Posts: 8779
Joined: 09. March 2008 13:04

Next

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests