Erstinstallation - ich bitte um Hilfe !

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Erstinstallation - ich bitte um Hilfe !

Postby sakamoto » 09. June 2008 22:44

Nabend zusammen,
ich habe gestern auf meinem Server folgendes installiert:

Apache Vers.2.0.59
Joomla Vers.1.0.8
MySQL Vers.4.1.10
PHP Vers.5.1.2
MySQLDumper Vers.1.2.1
PHPMYAdmin Vers.2.7.0-pl1
Zort Vers.1.0.0

Das scheint auch soweit alles zu funktionieren, wenn ich den Server übers Internet aufrufe komme ich drauf - NUR - ich werde nach einem Password gefragt !? Ich habe aber noch garniergends was eingegeben. Gibt es da ein Standard Namen zum Einloggen ? Egal was ich tippe admin usw. meldet sich der apache mit einem Fehler beim einloggen.

Wie komm ich jetzt weiter ?

freundlich grüßt
sakamoto
Nicht der Indianer ist das Problem, vielmehr sein Pferd ...
sakamoto
 
Posts: 13
Joined: 09. June 2008 22:31
Location: 72108 Rottenburg

Postby Nobbie » 10. June 2008 16:57

Bei was wirst Du um ein Passwort gebeten?
Nobbie
 
Posts: 8772
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby sari42 » 10. June 2008 22:01

PHP Vers.5.1.2 war ziemlich buggy ...
PHPMYAdmin Vers.2.7.0-pl1 ist ein wenig alt ...(2.11.6 ist STABLE)

Ich würd's mal mit xampp versuchen.
sari42
 
Posts: 800
Joined: 27. November 2005 18:28

xamplite

Postby sakamoto » 11. June 2008 05:48

Also ich habe XJ installiert, da war das ganze Paket auf einmal drauf !
Das ist sicherlich erneuerbar !!

Wenn ich mich jetzt über das Internet auf meinem Server einloggen möchte, werde ich nach einem Password gefragt !?

Ich habe aber ganz sicher niergends etwas eingegeben oder erstellt.

Jetzt habe ich aber noch etwas gesucht und folgendes gefunden:
Eine Datei Namens: .htacess und .htpaswd finde ich nur im Verzeichnis: xampplite/webdav.

Als .txt Datei steht da noch:

WEB-DAV für den gemeinsamen REMOTE-Zugriff
auf WWW-Dokumente über den Apache2. Funktioniert
mit Adobe Dreamweaver. Nicht mit MS Frontpage.
Die Module mod_dav.so und mod_dav_fs.so auskommentieren
URL: http://127.0.0.1:81 (geht nicht)
User: wampp Password: xampp (geht nicht)
E-Mail-Adresse bei Dreamweaver angeben.
Lokales Directory: /xampp/webdav/

So komme ich aber auch nicht rein, nach Abbruch kommt die Meldung:

Authorization Required

This server could not verify that you are authorized to access the document requested. Either you supplied the wrong credentials (e.g., bad password), or your browser doesn't understand how to supply the credentials required.
Apache/2.0.59 (Win32) PHP/5.2.0 Server at xxx...

Damit steht aber fest, daß es soo mal funktioniert (oder ... Öhm...)

Wo oder wie kann ich den den apache lokal aufrufen und überhaupt Passwörter vergeben? Also ich komme vom JANA Server, da habe ich ein Menü indem ich das machen kann. Hier habe ich Echte Startschwierigkeiten zumal mit der engl. Anleitung. Wäre aber sicher schon weiter, wenn die Abfrage nicht wäre. :evil:
Nicht der Indianer ist das Problem, vielmehr sein Pferd ...
sakamoto
 
Posts: 13
Joined: 09. June 2008 22:31
Location: 72108 Rottenburg

Postby Wiedmann » 11. June 2008 09:15

Also ich habe XJ installiert, da war das ganze Paket auf einmal drauf !

Evtl. solltest du dann beim Hersteller von "XJ" nachfragen, was das für ein Passwort ist, und wo dieses eingestellt wird?

Wenn ich mich jetzt über das Internet auf meinem Server einloggen möchte, werde ich nach einem Password gefragt !?

Wenn du das nicht "über das Internet" machst, kommt keine Passwortabfrage? (Was bedeutet genau "über das Internet"?)

BTW:
Apache Vers.2.0.59
PHP Vers.5.1.2
Eine Datei Namens: .htacess und .htpaswd finde ich nur im Verzeichnis: xampplite/webdav.

Der letzte XAMPP mit dieser Apache-Version, kam vor 3 Jahren raus. Alerdings nicht mit dieser PHP Version... (Ergo hast du nicht wirklich einen XAMPP, und man könnte sich fragen, wo dieses Verzeichnis herkommt...)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Adresse kommt ...

Postby sakamoto » 11. June 2008 11:02

Hoi, ich habe das Paket von der DownloadSeite aus Joomla:

http://www.joomlaos.de/Joomla_CMS_Downl ... unter.html

Ich werde da mal nachfragen - OK !

Aus dem Internet anmelden ist bei mir http://server.domain.de, unter localhost komme ich schon in das ganze System rein, obgleich ich da überhaupts nicht durch steige.
Hintergrund: Ich beteilige mich gerade an einem Homepageprojekt der Schule meiner Tochter und die haben Joomla drauf.
Jetzt hab ich mir gedacht, klöppel ich mir das auch kurz auf meinen Server, dann kann ich schonmal etwas damit rumspielen. Wenn ich nach der Anmeldung irgendwo gezieltes rauskomme, kann ich schon weiter arbeiten, nur hab ich im Moment keine Ahnung was nach dem Passwort passiert.
Nicht der Indianer ist das Problem, vielmehr sein Pferd ...
sakamoto
 
Posts: 13
Joined: 09. June 2008 22:31
Location: 72108 Rottenburg

Postby Wiedmann » 11. June 2008 12:05

Aus dem Internet anmelden ist bei mir http://server.domain.de, unter localhost komme ich schon in das ganze System rein,

a) du hast eine de Domain für deinen lokalen PC?

b) die Passwortabfrage könnte (geraten) auch von deinem Router sein.

Wie identifiziert sich denn dieser Server nach 3 fehlerhaften Eingaben?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

apache 2.2.8

Postby sakamoto » 11. June 2008 19:02

So jetzt wieder.
Also so ein Schmarren und keiner kennt sich damit aus ... :evil: den ganzen Nachmittag bin ich bei den Kollegen von Joomla rumgeturnt, ich mag nicht mehr. Jetzt hab ich das Zeuchs deinstalliert und einen neuen 2.2.8 installiert und das geht auf's erste mal (nur den Port hab ich angepasst angepasst) :wink: - das ist doch eine saubere Sache !!!

Ich bedank mich recht herzlich bei Allen !!!

freundlich grüßt
sakamoto
Nicht der Indianer ist das Problem, vielmehr sein Pferd ...
sakamoto
 
Posts: 13
Joined: 09. June 2008 22:31
Location: 72108 Rottenburg


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests