Rechte richtig?

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Rechte richtig?

Postby application » 08. March 2008 23:21

Guten Abend,

ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich im Apache-Forum richtig bin. Aber das hängt mit meinem Problem zusammen; ich gehe jedoch davon aus, dass die Rechte nicht richtig gesetzt sind.
Denn bevor ich den Server neu aufgesetzt habe, funktioniere alles so, wie es sollte. Danach habe ich die Dateien wieder hochgespielt. Die Dateistruktur ist dieselbe geblieben.

Ich habe eine Datei, die einen Kalender aufruft:
-rwxr-xr-x 1 web psacln 16720 Mar 3 23:03 kalender.pl

Diese liegt in folgendem Verzeichnis:
drwxr-xr-x 4 web psaserv 86 Mar 8 22:39 cgi-bin

Und greift auf auf folgende Dateien
-rwxr-xr-x 1 web psacln 8536 Mar 3 23:03 config.pl
-rwxrwxrwx 1 wwwrun psacln 42368 Mar 3 23:03 webcal.dat

im Unterverzeichnis
drwxr-xr-x 2 wwwrun psacln 4096 Mar 3 23:03 subdir

zu.

Die Fehlermeldung lautet Objekt nicht gefunden - Error 404

Meine apache2/error_log wirft keine Fehlermeldung aus.

Wie muss ich welche Rechte setzen, damit kalender.pl korrekt ausgeführt wird?

Auf Hilfe hoffend,
Helge
application
 
Posts: 4
Joined: 08. March 2008 23:20

Postby Nobbie » 09. March 2008 13:15

Ich blicke nicht durch, nenne doch mal vollständige Pfade und bei welchem Aufruf erscheint die Meldung? Vielleicht wird ja schon der "Aufrufer" nicht gefunden.

MfG
Nobbie
Nobbie
 
Posts: 8768
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby application » 09. March 2008 20:41

Gerne.

Die Seite cgi-bin/kalender.pl wird über die Weboberfläche aufgerufen.
Das Ergebnis heißt "Fehler 404".

Die Seite cgi-bin/kalender.pl wiederum greift auf zwei weitere Dateien zurück:
cgi-bin/subdir/config.pl
cgi-bin/subdir/webcal.dat

Die zurzeit gesetzten Rechte sind aus obigem Post zu ersehen.
Ich hoffe, dass es so übersichtlicher ist.

Danke für den Hinweis,
Helge
application
 
Posts: 4
Joined: 08. March 2008 23:20

Postby Nobbie » 09. March 2008 22:07

Vollständige Pfade bitte.

Und was heißt "von der Weboberfläche aufgerufen"?? Was ist "Weboberfläche"? Wie "rufen" die etwas auf?
Nobbie
 
Posts: 8768
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby application » 10. March 2008 07:40

Na ja eben über http also einen Link.

kalender.pl wird aufgerufen von der:
http://www.domain.de/index.php
srv/www/vhost/domain.de/httpdocs/index.php

und ist gesetzt auf:
http://www.domain.de/cgi-bin/kalender.pl

Serverseitig lautet der Pfad:
srv/www/vhost/domain.de/cgi-bin/kalender.pl

bzw.
srv/www/vhost/domain.de/cgi-bin/subdir/config.pl
srv/www/vhost/domain.de/cgi-bin/subdir/webcal.dat
application
 
Posts: 4
Joined: 08. March 2008 23:20

Postby Nobbie » 10. March 2008 16:10

>kalender.pl wird aufgerufen von der:

"Aufgerufen" heißt also als action="kalender.pl" in einem Formular <form..>? Oder wie?

Oder ist es ein Link?

Oder via Ajax und JavaScript?

Der Slash vor den Pfaden fehlt nur - oder sind das immer noch nur relative Pfade? Ein vollständiger Pfad sieht so aus:

/srv/www/vhost/domain.de/httpdocs/index.php

und nicht so:

srv/www/vhost/domain.de/httpdocs/index.php

Damit das cgi-bin Verzeichnis als solches auch erkannt wird, sprich dass Apache weiß, dass dort ausführbare Scripts liegen, muss im VirtualHost Block eine entsprechende ScriptAlias-Direktive stehen. Zusätzlich muss ein <Directory>-Block dort stehen, damit Apache die genügenden Rechte besitzt, um in diesem Verzeichnis überhaupt lesen zu dürfen.

Sind diese Angaben vorhanden und vollständig und richtig?
Nobbie
 
Posts: 8768
Joined: 09. March 2008 13:04

Postby application » 10. March 2008 21:18

Nobbie wrote:"Aufgerufen" heißt also als action="kalender.pl" in einem Formular <form..>? Oder wie?

Oder ist es ein Link?

Na ja, wie ich schrieb: Link. Also so:
<a href="../cgi-bin/kalender.pl">Freie Termine</a>

Es hat an den Einstellungen in der httpd.include gelegen. Die Datei wird von Plesk mit den entsprechenden Einstellungen angelegt. Da die von mir vergebenen Freigaben nicht vollständig waren, war dein Hinweis richtig.

Danke, Helge
application
 
Posts: 4
Joined: 08. March 2008 23:20


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests