*.dll Aufrufen

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

*.dll Aufrufen

Postby breastfed » 09. January 2008 15:02

Hallo

wie und was muss ich einstellen, damit ich eine .dll-Datei als Datei im Browser aufrufen kann?

Die dll hat die Funktion einer index -Datei und muss so angesteuert werden.

Derzeit wird mir diese aber nur zum Download angeboten.

Danke!
breastfed
 
Posts: 6
Joined: 09. January 2008 14:55

Postby Scory » 09. January 2008 15:31

Das geht gar nicht, der Browser kann keine Routinen aus DLLs laden.
Scory
 

Postby breastfed » 09. January 2008 15:39

Das ganze System lag mal im Netz und es gibt keine index.php oder so. Ausserdem hatte ich diese Datei damals schon online aufgerufen.
breastfed
 
Posts: 6
Joined: 09. January 2008 14:55

Postby Wiedmann » 09. January 2008 15:46

wie und was muss ich einstellen, damit ich eine .dll-Datei als Datei im Browser aufrufen kann?

Ich schätze mal du meinst das hier:
http://httpd.apache.org/docs/2.2/mod/mod_isapi.html
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby breastfed » 09. January 2008 16:15

Schau mal ich habe das hier in der httpd.conf

<Directory "F:/localhost/xampp/htdocs">
...

AddHandler isapi-handler .dll

...
</Directory>

Das läuft aber nicht, die DLL wir noch immer zum Download angeboten.
breastfed
 
Posts: 6
Joined: 09. January 2008 14:55

Postby Wiedmann » 09. January 2008 16:40

Code: Select all
<Directory "F:/localhost/xampp/htdocs">

"Options ExecCGI" ist für dieses Verzeichnis auch gesetzt?

Code: Select all
AddHandler isapi-handler .dll

Das läuft aber nicht, die DLL wir noch immer zum Download angeboten.

- mod_isapi ist geladen?
- Server neu gestartet?
- Cache vom Browser geleert?
- Du rufst das auch über "http://..." auf?
- Die DLL ist auch eine ISAPI-DLL?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby breastfed » 09. January 2008 16:55

LoadModule isapi_module modules/mod_isapi.so


Das ist in der HTTPD.CONF

und:

Options Indexes FollowSymLinks Includes ExecCGI

für das htdocs Verzeichnis.
breastfed
 
Posts: 6
Joined: 09. January 2008 14:55


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests