Apache2 Namensauflösung

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache2 Namensauflösung

Postby m00ni » 21. November 2007 13:47

Hallo ich mal wieder. Wie ihr vielleicht aus nem anderen Thread wisst bin ich gerade dabei meinen webserver umzuziehen. Bin jetzt allerdings auf Probleme mit Apache2 und Vhosts gestoßen. Obwohl ich alles wie beim alten hab tut es nicht mehr. Ich vermute es liegt an der Namensauflösung.

Also ich hab eine Domain registriert die da heisst cfmr.de diese linkt auf die IP des servers.

In meiner /etc/hosts steht folgendes:
Code: Select all
127.0.0.1       localhost localhost.localdomain
87.230.81.7     cfmr.de www.cfmr.de ramon.cfmr.de www.ramon.cfmr.de lvps87-230-81-7.dedicated.hosteurope.de lvps87-230-81-7


Mein Vhost für die Domain sieht folgendermaßen aus:
Code: Select all
NameVirtualHost 87.230.81.7

<VirtualHost 87.230.81.7 >
ServerAdmin m00ni@arcor.de
ServerName www.cfmr.de
ServerAlias cfmr.de
DocumentRoot /home/ramon/www

<Directory /home/ramon/www>
Order Deny,Allow
Allow from all
Options -Indexes
</Directory>
</VirtualHost>

<VirtualHost 87.230.81.7 >
ServerName www.ramon.cfmr.de
ServerAlias ramon.cfmr.de
DocumentRoot /home/ramon/www/test
</VirtualHost>


Wenn ich nun auf http://www.cfmr.de gehe komme ich in das Verzeichniss in das ich hineinsoll. Aber mit ramon.cfmr.de komme ich wieder in das selbe verzeichniss dabei soll ich ja ganz wo anders hin. Meine Vermutung hierfür ist, dass die Namensauflösung nicht ganz funktioniert.

Was auch noch interessant ist, wenn ich ping cfmr.de mache bekomme ich eine andere IP als die die ich im domain management eingetragen habe... Eingetragen ist die IP des Servers 87.230.81.7 aber pingen tu ich die 89.31.143.1.

Wäre echt fantastisch wenn ihr mir weiterhelfen könntet bin schon halb am verzweifeln...
m00ni
 
Posts: 5
Joined: 28. August 2007 16:43

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests