Proxy, Ports & Co. bei HTTP/1.1

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Proxy, Ports & Co. bei HTTP/1.1

Postby gV » 08. November 2007 16:31

Hallo,

ich habe ein Problem beim Umleiten von Anfragen, die mit HTTP/1.1 und Connection Keep-Alive gesendet werden.

Der Port zum Client bleibt wie erwartet offen (ist ja Keep-Alive), die Verbindung zum Ziel-Webserver wird aber bei jeder Anfrage auf einem neuen Port gesendet. Ich hätte erwartet, dass der Port zwischen meinem Proxy und dem Ziel-Webserver ebenfalls offen bleibt, da auch hier die Header der HTTP-Requests mit "Connection: Keep-Alive" versehen sind.

Kann mir jemand sagen, ob das so die Intention des Ganzen ist, oder ob ich noch etwas falsch konfiguriert habe ? Muss eventuell noch einen ReverseProxy-Eintrag dazu oder etwas ähnliches ?

Umgebung:
Code: Select all
ProxyRequests On
ProxyPass /x/ http://y:8000/


Für Eure Hilfe schon mal vielen Dank im Voraus.

MfG
Guido
gV
 
Posts: 1
Joined: 08. November 2007 16:08
Location: Aachen

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests