Apache2 unter Linux hänt sich sporadisch total auf

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache2 unter Linux hänt sich sporadisch total auf

Postby r.fiedler@ovm.de » 03. November 2007 11:16

Mein Apache2 auf Linux debian (alles aktuelle stable-Versionen) hängt sich sporadisch auf. (php5,mysql5)
Der Apache-Dienst selbst läuft noch; Seitenaufrufe nach dem "Aufhänger" werden nicht angezeigt, auch keine Fehlermeldung im Browser, der Browser zeigt einfach eine weiße Seite.
Sobald ich den apache-dienst abbreche, erscheint die passende Fehlermeldung.
Logdateien: Weder in den Fehlerlogs noch in den Weblogs ist eine Ursache oder ein Muster erkennbar, ob es an irgendwelchen Seiten liegt.
Das Problem ist Browserunabhängig.
Sporadisch: tritt teilweise direkt mehrmals hintereinander auf, dann wieder tagelang nicht.
Wenn sich der Apache aufhängt, kann ich durch stop und start das Problem bereinigen, restart hilft nicht weiter.
Ich habe bisher auch keine Möglichkeit gefunden, das Problem zu provozieren.
Die Load zum Zeitpunkt der Aufhänger ist normal, Platzproblem (Festplatten) gibts auch nicht, Server- oder Leitungsüberlastung ist definitiv auch nicht die Ursache.
Da das Problem oft am Wochenende oder abends auftritt, kann ich mir als Ursache evtl. auch einen Angriff vorstellen.
Wer kennt das Problem oder hat eine Idee dazu?
r.fiedler@ovm.de
 
Posts: 1
Joined: 03. November 2007 10:58

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests