Browser will PHP-Datei runterladen

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Browser will PHP-Datei runterladen

Postby Alada » 18. September 2007 14:37

Hallo,

habe php5, apache und mysql installiert - läuft soweit ganz o.k. denke ich, aber wenn ich http://meinedomain/phpmyadmin eingebe, will mein browser eine datei runterladen. Ich habe aber die httpd.conf in /etc/apache/ angepasst... und dem server gesagt, dass er php-dateien interpretieren soll. gibt es eine datei die ich vergessen habe?
Alada
 
Posts: 13
Joined: 18. September 2007 10:21

Postby kschroeder » 19. September 2007 10:11

Tja, offensichtlich scheint Apache die PHP Dateien trotzdem noch nicht zu kennen oder zu interpretieren.

Es würde uns sicherlich helfen, wenn Du uns die relevanten Passagen aus der httpd.conf zeigst, vielleicht ist dort ja ein Fehler drin.

Vielleicht meckert Apache sogar schon beim Start und hat mögliche Fehler schön in seiner Log-Datei protokolliert? Hast Du dort auch schonmal nachgeschaut?
kschroeder
 
Posts: 254
Joined: 11. May 2007 13:33

Postby Alada » 19. September 2007 10:56

Hallo,

habe keine Fehler in der Log-Datei gefunden.

Code: Select all
    <IfModule mod_negotiation.c>
        LanguagePriority en da nl et fr de el it ja pl pt pt-br lb ca es sv
    </IfModule>

    #
    # AddType allows you to tweak mime.types without actually editing
    # it, or to make certain files to be certain types.
    #
    # For example, the PHP 3.x module (not part of the Apache
    # distribution - see http://www.php.net) will typically use:
    #
    #AddType application/x-httpd-php3 .php3
    #AddType application/x-httpd-php3-source .phps
    #
    # And for PHP 4.x, use:
    #

    AddType application/x-httpd-php .php .php3 .php4 .phtml
    AddType application/x-httpd-php-source .phps

    AddType application/x-tar .tgz
    AddType image/bmp .bmp

    # hdml
    AddType text/x-hdml .hdml

    #
    # AddHandler allows you to map certain file extensions to "handlers",
    # actions unrelated to filetype. These can be either built into
    # the server or added with the Action command (see below).
    #
    # If you want to use server side includes, or CGI outside
    # ScriptAliased directories, uncomment the following lines.


Da ich anscheinend Apache2 installiert habe - muss es da eine andere .conf datei sein oder ist das die einzige ide wichtig ist?
Alada
 
Posts: 13
Joined: 18. September 2007 10:21

Postby Wiedmann » 19. September 2007 12:28

Irgendwo muss auch noch das PHP-Modul mit "LoadModule" geladen werden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Alada » 20. September 2007 11:01

Sorry, aber wo und wie?

Also - mein Problem ist, es gibt die Datei /etc/apache/httpd.conf
und die Datei /etc/apache2/httpd.conf und die Datei /etc/apache2/apache2.conf --> welche ist entscheidend und könnt Ihr mir mal einen korrekten Code posten?
Alada
 
Posts: 13
Joined: 18. September 2007 10:21

Postby Wiedmann » 20. September 2007 11:44

und könnt Ihr mir mal einen korrekten Code posten?

http://de.php.net/manual/en/install.unix.apache2.php
(Example 4.4 ab Punkt 14)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Alada » 20. September 2007 11:56

Danke,

aber ist das nun die /etc/apache/httpd.conf ?
Obwohl ich apache2 habe?

Im übrigen kann ich das Modul nicht finden, also



LoadModule php4_module modules/libphp4.so


libphp4.so - ist in meinem system nicht auffindbar....
Alada
 
Posts: 13
Joined: 18. September 2007 10:21

Postby Wiedmann » 20. September 2007 12:02

ibphp4.so - ist in meinem system nicht auffindbar....

Logisch, da:
Alada wrote:habe php5, apache und mysql installiert
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Alada » 20. September 2007 12:16

?? wenn ich locate oder find mache - dann findet er die datei nicht, in welchem pfad liegt sie"normalerweise"?
Alada
 
Posts: 13
Joined: 18. September 2007 10:21

Postby Wiedmann » 20. September 2007 12:30

dann findet er die datei nicht,

Ich hoffe, du meinst mit "die Datei" nicht mehr die "libphp4.so"? (bei dir kann es ja wie gesagt nur eine "libphp5.so" geben.)

BTW:
mein Problem ist, es gibt mehrere Apache Konfigdateien. --> welche ist entscheidend
...
"libphp5.so" --> in welchem pfad liegt sie"normalerweise"?

Das sollte dir eigentlich jemand aus einem User/Support-Forum zu deiner Distribution viel besser beantworten können. (Aber bei einem Apache2 sollten es wohl alle Dateien unter "/etc/apache2" sein)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Alada » 20. September 2007 12:52

o.k. habe jetzt folgendes gemacht:

LoadModule php4_module /usr/lib/apache2/modules/libphp4.so


Komischerweise gibt es doch eine php4-datei??

Nun denn, nach einem restart versucht er jetzt die datei nicht mehr herunterzuladen, er bricht einfach komplett das laden ab...
Alada
 
Posts: 13
Joined: 18. September 2007 10:21

Postby Alada » 20. September 2007 12:58

so, ist eigentlich ganz einfach ;-)

cp alles was man will aus /mods-available nach /mods-enabled --> dann klappts
Alada
 
Posts: 13
Joined: 18. September 2007 10:21


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests