variablen in config-files

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

variablen in config-files

Postby warteshlange » 03. July 2007 06:08

Jedesmal wenn ich von einem virtuellen Xen Rechner die webseiten auf einen anderen migriere und die Umgebung etwas anders ist, muss ich alles mit search/replace durchackern und austesten.
Ein Beispiel:
Code: Select all
Rechner A: DocumentRoot /var/vvv/tangerine/xxx/web
Rechner B: DocumentRoot /data/www/tangerine/xxx/web

gibt es die Möglichkeit im conf Variablen zu setzen
quasi irgend so ne syntax:
Code: Select all
$root = /var/vvv
DocumentRoot $root."/tangerine/xxx/web"

Alias und rewrite sind bereits heftig in Gebrauch und dafür ungeeignet.
Symlinks funktionieren auch nicht
Auch sonst wären Variablen nützlich.
warteshlange
 
Posts: 2
Joined: 03. July 2007 05:55

Postby KingCrunch » 03. July 2007 12:35

Wenn du die website portierst, warum dann gleich inklusive der kompletten Konfiguration, oder verstehe ich dich falsch? Als meinen Programmen isses in der Regel egal, wo sich der DocRoot rumtreibt. In der Anwendung kann ichs ja notfalls per $_SERVER['DOCUMENT_ROOT'] (oder so ähnlich) auslesen. Und ändern tut es sich bei hin und herschleppen normalerweise nicht.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby warteshlange » 03. July 2007 16:10

wenn du Ordner per symlink einhängst
ist
Code: Select all
$_SERVER["DOCUMENT_ROOT"] = "/var/www"

aber
Code: Select all
realpath($_SERVER["DOCUMENT_ROOT"])= "/data/www"


was bedeutet, dass
DOC_ROOT zwar /var/www ist, die Datei auf /data/www gesucht wird oder umgekehrt.
es kommt dann zu open_base_restriction usw.
Ich will nicht joomlas, mediawikis etc. anpassen müssen.
Und zur Zeit portiere ich die Webseiten täglich mehrmals innerhalb der XEN's.
Ich habe Code und Daten getrennt in zwei Mounts und zügle nur die Daten.
Meine Frage war - gibt es die Möglichkeit von Variablen im apache.conf?
Ich meine wenn es keine Variablen gibt, dann halt nicht, aber weiss jemand etwas von solchen "Wunder"-Umgebungsvariablen oder so.
warteshlange
 
Posts: 2
Joined: 03. July 2007 05:55


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests