leicht OT: Virtual Hosts und robots.txt

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

leicht OT: Virtual Hosts und robots.txt

Postby VHost » 26. June 2007 13:52

Hallo,

wir haben auf unserem Webserver die Domäne xy.nx und x-y.nx gehostet. Realisiert haben wir das über folgenden vhost.conf-Eintrag:

Code: Select all
<VirtualHost *>
   ServerAdmin webmaster@xy.nx
   DocumentRoot /var/www/xy
   ServerName www.xy.nx
   ServerAlias xy.nx www.x-y.nx x-y.nx
   ProxyPass      /xy/cgi-bin/   http://localhost:8000/cgi-bin/
   ProxyPassReverse   /xy/cgi-bin/   http://localhost:8000/cgi-bin/
   ProxyPass      /   http://localhost:8000/xy/
   ProxyPassReverse   /   http://localhost:8000/xy/
   <IfModule !apache_ssl.c>
      CustomLog /var/log/apache/xy/http.log combined
   </IfModule>
   <IfModule apache_ssl.c>
      SSLEnable
      CustomLog /var/log/apache-ssl/xy/http.log combined
   </IfModule>
</VirtualHost>


Soweit funktioniert auch alles. Jetzt haben wir diese Tage eine Mail von google bekommen, dass diese Domänen nicht weiter bei google gelistet werden mit folgendem Hinweis:

*Seiten wie z. B. x-y.nx, die zu Seiten wie z. B.
http://www.x-y.nx/index.htm mit Hilfe eines Redirects
weiterleiten, der nicht mit unseren Richtlinien konform ist.

Gerne wollen wir Ihre Seiten in unserem Index behalten. Wenn Sie wollen,
dass Ihre Seiten wieder von uns akzeptiert werden, korrigieren oder
entfernen Sie bitte alle Seiten, die gegen unsere Richtlinien
verstossen. Wenn dies erfolgt ist, besuchen Sie bitte die folgende
Webadresse, um weitere Informationen zu erhalten und einen Antrag auf
Wiederaufnahme in unseren Suchindex zu stellen:


In den Qualitätsrichlinien heisst es u.a. bei google:

Qualitätsrichtlinien - Konkrete Empfehlungen

Vermeiden Sie Cloaking oder irreführende Weiterleitungen.
Erstellen Sie keine doppelten Seiten, Subdomains oder Domains, die im Grunde denselben Inhalt haben.


Ich interpretiere das mal so, dass google es stört, wenn zwei verschiedene Domänennamen auf ein und dieselben Dokumente verweisen.

Wie kann ich google erzählen, dass es sich um einen virtual host handelt und kein redirect oder ähnliches stattfindet? Geht das über die robots.txt?
VHost
 
Posts: 1
Joined: 26. June 2007 13:28

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests