mod_jk mit unterordner/userdir

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

mod_jk mit unterordner/userdir

Postby Neoprogger » 08. May 2007 18:56

Hallo
Habe mal eine Frage:

hab den mod_jk installiert und folgendermaßen konfiguriert:
BaseDir ist /var/www (genau wie beim apache2)
und in der httpd.conf ist folgendes u.a. eingetragen:

Code: Select all
 
JkMount /net/* worker1
JkMount /neo/test/* worker1



im Ordner "net" liegt eine JSP Anwendung incl. Servlets und Tags
(ein War file entpackt und einfach reinkopiert)

Funktioniert auch perfekt. Alles wie es sein sollt.
ABER
im ordner "neo/test" liegt genau die selbe Anwendung.
Beim Aufruf erhalte ich aber nur eine leere Seite. Keine Info, nichts.
Habt ihr irgendwelche Ideen?

der Grund warum's im Unterordner klappen sollte wäre folgender:

Hab den userdir-mod aktiv(~/public_html ist der ordner).

In diesem soll ein ordner "jsp" sein und bei aufruf von

"http://<host>/~user/jsp"
soll sich der Tomcat einschalten und alles erledigen.
unter
"http://<host>/~user/jsp"
hingegen soll sich der "normale" apache um alles kümmern.

Ist dies überhaupt möglich?

Vielen Dank


Alex

PS.: System:
Ubuntu 6.06 Dapper Drake
Apache2
Tomcat 5.5
Neoprogger
 
Posts: 1
Joined: 08. May 2007 18:46
Location: 192.168.3.1

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron