localhost direkt mit index.cgi starten???

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

localhost direkt mit index.cgi starten???

Postby Nappi » 16. September 2003 00:13

Hi

Ich möchte über Apache direkt eine index.cgi starten aber der macht mir das nicht!


Eigendlich soll das dann so sein wie die Startseite von xampp - will heissen wenn ich localhost eingebe soll diese Seite kommen.

Nun ist das mit einem .html oder mit .php kein problem aber ein .cgi skript quitiert mir abache mit dieser Meldung:

Der Zugriff auf das angeforderte Objekt ist nicht möglich. Entweder kann es vom Server nicht gelesen werden oder es ist zugriffsgeschützt

Ganz ehrlich ich habe die Rechte richtig vergeben :)

Wie muss ich die httpd.conf endern damit das geht?

Hat einer einen Tip oder vll sogar ein paar fertige Zeilen damit ich es ganz leicht habe ;)

Danke für die Hilfe im voraus
Nappi
 

Postby nemesis » 16. September 2003 03:13

in der httpd.conf ist definiert wo cgi's ausgeführt werden dürfen, normalerweise nur im cgi-bin Ordner.... hoffe mal das hilft weiter.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt

Postby Nappi » 16. September 2003 06:47

Leider hilft mir das nicht weiter! :( Ich habe es so eingestellt das cgi in jedem ORdner ausgeführt werden kann, was auch ganz gut klappt.

Jetzt muss ich nur noch hin bekommen meine index.cgi als Statseite zu offnen.

Aber danke für deinen Hilfeversuch
Nappi
 

Postby Apache-User » 16. September 2003 08:25

hi,

suche folgende zeile in deiner httpd.conf :
DirectoryIndex index.html index.htm index.php index.php4 index.php3 index.cgi index.pl index.html.var index.phtml

nun schreib vor das index.html index.cgi und es sollte klappen da der apache diese reienfolge durchgeht also wenn er dann keine index.cgi findet geht er weiter zu index.html usw....
Last edited by Apache-User on 16. September 2003 08:26, edited 1 time in total.
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym

Postby Nappi » 16. September 2003 08:25

NA toll jetzt habe ich wieder etwas neues.

Ich habe die ganzen .cgi´s jetzt in den cgi Ordner gegeben und rufe sie jetzt einfach dort auf.

Aber da bekomm ich dann das zu lesen:

Die Anfrage kann nicht beantwortet werden, da im Server ein interner Fehler aufgetreten ist.

Fehlermeldung:
Premature end of script headers: index.cgi


Irgentwie mag mich Apache nicht! ;( *heulmaleinbischen*
Nappi
 

Postby Nappi » 16. September 2003 13:38

das mit dem verschieben von index.cgi an die erste stelle hat leider auch keine Änderung gebracht.
Nappi
 

Postby Oswald » 16. September 2003 13:50

Huhu Nappi!

Dein CGI funktioniert nicht. Das will die Fehlermeldung sagen. Am Apache wird's also nicht liegen. Zwei Dinge:

a) Guck doch mal in die error_log Datei. Steht da noch was drin?
b) Was ist index.cgi für ein Programm? Perl?

Lieben Gruß,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby Nappi » 18. September 2003 17:40

Also

in der error-log steht folgendes:

[Thu Sep 18 18:32:05 2003] [error] [client 127.0.0.1] (OS 3)Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden. : couldn't spawn child process: +:/xmapp/cgi-bin/index.cgi

Das ist etwas verwunderlich da alle anderen .pl's .cgi's ohne Probleme laufen.

Ja die index.cgi ist ein perl Programm und macht sonst nichts als das es eine loadup.pl lädt und dann weiter gibt. Wenn ich das nicht mehr auf die reihe bekomme verschenke ich meinen Computer ;)

Nappi
Nappi
 

Postby nemesis » 18. September 2003 22:50

eeerm, falsch copy und pasted, oder steht die Zeile echt so drinnen?
Guck das Verzeichnis nochmal an, und deine httpd.conf, wenn dann sollte es xampp heißen! Was das :+ davor bedeuten soll frage ich mich auch noch....
und ich dachte es liegt nicht im cgi-bin Ordner???
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests