Verzeichnisschutz nur bei bestimmten Host

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Verzeichnisschutz nur bei bestimmten Host

Postby Andreas2006 » 22. April 2007 14:09

Hallo

ich habe eine Frage zum Verzeichnisschutz mit Hilfe einer htaccess-Datei.

Und zwar betreibe ich bei mir lokal ein LAMP System, das ich zum Entwickeln und Testen von PHP-Scripten verwende. Lokal rufe ich die Skripte über den Host localhost oder Rechnername auf. Zusätzlich ist es möglich die Skripte von "außerhalb" über eine DYNDNS Domain aufzurufen.

Ist es denn möglich, einen Verzeichnisschutz per htaccess-Datei zu erstellen der nur ausgeführt wird, wenn das Script in dem Verzeichnis nicht über "Rechnername" aufgerufen wird?
Andreas2006
 
Posts: 9
Joined: 17. July 2006 13:20

Re: Verzeichnisschutz nur bei bestimmten Host

Postby ManUnix » 23. April 2007 12:00

Hi Andreas2006,

Andreas2006 wrote:Ist es denn möglich, einen Verzeichnisschutz per htaccess-Datei zu erstellen der nur ausgeführt wird, wenn das Script in dem Verzeichnis nicht über "Rechnername" aufgerufen wird?

Letztes Beispiel im Abschnitt "IP-Adressen, IP-Bereiche oder Namensadressen zulassen/ausschließen" auf dieser Seite

cu,
Manu
User avatar
ManUnix
 
Posts: 113
Joined: 16. April 2006 15:14

Postby Andreas2006 » 23. April 2007 16:49

Hallo und Danke für den Tipp, das war genau das was ich gesucht habe.
Nun erscheint die Passwortabfrage wenn jemand von außerhalb zugreift.

Für mich hat sich nun gleich die nächst Frage ergeben. :-)

Die htaccess liegt bei mir im Root-Verzeichnis mit folgenden Angeban:
Code: Select all
AuthType Basic
AuthName "Login"
AuthUserFile /var/www/.htusers
AuthGroupFile /var/www/.htgroups

Require valid-user

Order deny,allow
Deny from all
Allow from 192.169

Satisfy any


Wenn sich nun jemand von außerhalb über die domain:
http://meindyndnshost.com/seinprojekt.de dann kann der Nutzer nach dem Login auch http://meindyndnshost.com/anderesprojekt.de sehen.

Das soll ja net so sein. Jetzt könnte ich die htaccess in jeden Projektverzeichnis kopieren. und jeder htaccess ne extra htusers-Datei. - Geht das nicht einfacher?

Kann ich nicht global sagen dieser Nutzer darf auf dieses Verzeichnis zugreifen?
Ich habe auch Zugriff auf die http.conf. Wäre es nicht besser das darüber zu regeln.
Andreas2006
 
Posts: 9
Joined: 17. July 2006 13:20


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests