default file (/etc/apache2/sites-available)

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

default file (/etc/apache2/sites-available)

Postby blood_on_ice » 27. March 2007 14:08

Guten Tag,

Arbeite auf einem Ubuntu 6.06 System mit Apache 2, PHP, MySQL und installiertem Joomla...

Das default-File hat standartmässig folgendes aussehen:
Code: Select all
NameVirtualHost *
<VirtualHost *>
   ServerAdmin asdf@irgendwas.ch
   
   DocumentRoot /var/www
   <Directory />
      Options FollowSymLinks
      AllowOverride None
   </Directory>
   <Directory /var/www>
      Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
      AllowOverride None
      Order allow,deny
      allow from all
      # Uncomment this directive is you want to see apache2's
      # default start page (in /apache2-default) when you go to /
      #RedirectMatch ^/$ /apache2-default/
   </Directory>

   ScriptAlias /cgi-bin/ /usr/lib/cgi-bin/
   <Directory "/usr/lib/cgi-bin">
      AllowOverride None
      Options +ExecCGI -MultiViews +SymLinksIfOwnerMatch
      Order allow,deny
      Allow from all
   </Directory>

   ErrorLog /var/log/apache2/error.log

   # Possible values include: debug, info, notice, warn, error, crit,
   # alert, emerg.
   LogLevel warn

   CustomLog /var/log/apache2/access.log combined
   ServerSignature On

    Alias /doc/ "/usr/share/doc/"
    <Directory "/usr/share/doc/">
        Options Indexes MultiViews FollowSymLinks
        AllowOverride None
        Order deny,allow
        Deny from all
        Allow from 127.0.0.0/255.0.0.0 ::1/128
    </Directory>

</VirtualHost>


Habe nun in einem Unterverzeichnis von /var/www eine Seite mit Joomla erstellt und das default file wie folgt abgeändert:

Code: Select all
NameVirtualHost *:80

<VirtualHost *:80>
   ServerName www.irgendwas.ch
   DocumentRoot /var/www/irgendwas
</VirtualHost>


Jetzt meine Fragen:

- Kann ich das ohne weiteres oder gibt das irgendwelche Probleme?
- Die Einstellungen welche im Standart-Default File stehen, kann ich diese ohne weiteres weglassen?
- Wenn ich eine zweite Seite betreiben will, muss ich einfach einen neuen VirtualHost abschnitt machen, sehe ich das richtig?

Wie sieht es aus mit der Sicherheit meiner Seite, was sollte ich beachten?

Danke schonmals für eure Hilfe,

Gruss,
pe
blood_on_ice
 
Posts: 12
Joined: 13. October 2006 13:48

Postby blood_on_ice » 29. March 2007 08:23

Guten Tag,

Habe mein File /etc/apache2/sites-available/default nun folgendermassen eingerichtet:

Code: Select all
NameVirtualHost *:80

<VirtualHost *:80>
   ServerName www.xxx.ch
   DocumentRoot /var/www/xxx
</VirtualHost>

<VirtualHost *:80>
   ServerName xxx.ch
   DocumentRoot /var/www/xxx
</VirtualHost>

<VirtualHost *:80>
   ServerName 121.235.157.14 (meine externe IP)
   DocumentRoot /var/www/xxx
</VirtualHost>

<VirtualHost *:80>
   ServerName server (name von webserver intern)
   DocumentRoot /var/www
</VirtualHost>

<VirtualHost *:80>
   ServerName 192.168.0.12 (ip von webserver intern)
   DocumentRoot /var/www
</VirtualHost>


Funktioniert nun so...Meine Frage:

- Habe den Server nun zugänglich gemacht, d.h. Port forwarding auf 80 des Webservers...funktioniert auch...die beiden unteren VirtualHosts habe ich angelegt, damit ich den Webserver weiterhin für interne tests (erstellen von weiteren Seiten) gebrauchen kann

Ist das sinnvoll so zu lösen? wie sieht es mit der Sicherheit aus? Was passiert, wenn ich einen weiteren virtualhost mit einer anderen Adresse (www.yyy.ch) hinzufüge, welche Seite zeigt er mir dann an, wenn ich mit der externen IP von aussen connecte (www.xxx.ch oder www.yyy.ch)?

Ist das richtig, dass ich die VirtualHosts in diesem default file erstelle? Das httpd.conf ist bei mir leer (bis auf einen Hinweis, dass dieses file nur noch zur Backward-Kompatibilität da ist)...

Wie sieht es mit den Standart-Einträgen dieses Default-Files aus? Kann ich diese ohne weiteres weg lassen?

Wäre froh wenn ihr mir helfen könntet!

Danke schonmals,
pe
blood_on_ice
 
Posts: 12
Joined: 13. October 2006 13:48


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests