Apache 2.2.4 kann nicht als Dienst gestartet werden

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache 2.2.4 kann nicht als Dienst gestartet werden

Postby st_schroeder » 17. February 2007 17:50

Hallo erstmal!

Nachdem ich die Oxylbox laufen lassen und dafür den aktuellen Apache benutzen will, hab ich mir version 2.2.4 runtergeladen und installiert.

nun kann ich den dienst aber nicht starten!


Es kommt nur der "dienstspezifische Fehlercode 1", und das wars.

Der Dienst "Apache2" wurde mit folgendem dienstspezifischem Fehler beendet: 1 (0x1).



Irgendwelche Vorschläge?

Mein System:
Windows Xp Pro aktueller Stand
Zone Alarm Pro
Avira Antivir

sonst nichts relevantes


und bis vor kurzem lief eine andere Apache Version, 2.0.52, ohne Probleme auf dem Rechner!
MfG Stefan Schröder.
st_schroeder
 
Posts: 4
Joined: 17. February 2007 17:43

Postby Wiedmann » 17. February 2007 17:54

Es kommt nur der "dienstspezifische Fehlercode 1", und das wars.

Schau im Windows-Eventlog --> Anwendungen nach.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby st_schroeder » 17. February 2007 17:56

autsch, danke :oops:
MfG Stefan Schröder.
st_schroeder
 
Posts: 4
Joined: 17. February 2007 17:43

Postby st_schroeder » 17. February 2007 18:00

oke, da war dann eine fehlermeldung wegen meiner nicht eingegebenen emailadresse -.-

weiter bin ich trotzdem nicht, denn nun kommt:

Dienst "Apache2" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal passiert.



also der Dienst kommt nicht in Gang...


*edit*
Windows sagt mir beim Aufruf der exe seine übliche Fehlermeldung:
Apache HTTP Server hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.


mit folgender Problemsignatur:
AppName: httpd.exe AppVer: 2.2.4.0 ModName: libapr-1.dll
ModVer: 1.2.8.0 Offset: 000038dc
MfG Stefan Schröder.
st_schroeder
 
Posts: 4
Joined: 17. February 2007 17:43

Postby st_schroeder » 21. February 2007 17:43

hm schade, ich gehe mal nicht davon aus, das noch jemand von euch eine idee hat :(...


dann muss ich nun mal meine letzten englischkenntnisse rauskramen und es mal direkt bei apache versuchen...

danke für eure mühen!
MfG Stefan Schröder.
st_schroeder
 
Posts: 4
Joined: 17. February 2007 17:43

Postby dyingPhoenix » 05. March 2007 09:55

Hallo,
ich hatte das gleiche Problem. Der Dienst wollte nicht starten.

Ich hab einen V-Host Eintrag, der so aussieht ...

Code: Select all
<VirtualHost server:80>
   Servername bilder.mueller-intern.de
   ServerAlias bilder
   DocumentRoot "D:/daten/abc/xyz"
</VirtualHost>


und rausbekommen, dass es an diesem Eintrag hängt. Und wie das meistens so ist, wenn alles gut aussieht und trotzdem nix geht, sind die Rechte Schuld. Ich hab den Benutzer System auf dem Ordner abc "Lesen" - Rechte gegeben und es funktioniert. Ob das jetzt Sicherheitstechnisch ok ist oder sonstnoch irgendwelche Auswirkungen hat, kann ich dir nicht sagen, aber ich hoffe dir ein wenig weitergeholfen zu haben.

Schöne Grüße
dyingPhoenix
dyingPhoenix
 
Posts: 19
Joined: 21. December 2004 14:43


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests