Apache Webserver verteilt auf zwei Leitungen

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache Webserver verteilt auf zwei Leitungen

Postby codewappler » 23. January 2007 12:20

Hi

Hab zwei Internet Leitungen mit jeweils 256kbit upload. Beide Leitung befinden sich zirka 5 Kilometer voneinander entfernt. Ist es iregendwie möglich, egal wie, diese zwei Bandbreiten zu nutzen, dass zwei Apache Webserver, die als einer auftreten dann zusammen 512 kbit haben und der Client es nicht merkt, also nicht z.b.: der text kommt von server 1 und die Bilder von server 2.

Ich hoffe man versteht ungefähr was ich meine.
Gibt es da einen Lösung? Es kann auch mit VPN oder sonst was gehen, wenn jemand eine Lösunng weiß.

Danke
codewappler
 
Posts: 16
Joined: 12. January 2007 11:37

Postby deepsurfer » 23. January 2007 18:10

Ja und nein, pfysikalich wirst nicht auf 512 KB kommen, aber das was dir so vorschwebt nennt sich "Load-Ballancing".

Dazu mal die Apache Documentation durchlesen. (ich selbst hab sowas so noch nicht gemacht)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests