Zugriff auf den Server

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Zugriff auf den Server

Postby RLANG » 17. January 2007 07:09

Hallo,
nachdem ich nun alles unter win xp am laufen habe, stehe ich nunmehr vor einem weitern problem, sicherlich für manche ein nervtötendes Thema, trotz Suche hier fand ich keine Antwort, deshalb die frage nun von mir. Was mache ich falsch.

Ich habe also einen Rechner un win xp auf dem xampp installiert wurde, erfolgreich. Alles läuft, auf dem gleichen Rechner kann ich unter der Angabe http/localhost oder der 127.0.0.1 den xampp/index aufrufen.

Über einen Router und ein HUB ist diese Rechner mit anderen Rechnern verbunden, an denen allesamt das www ansprechbar ist. Was muss ich tun, um von einem annderen Rechner den xampp anzusprechen um die gleiche Maske wie auf dem Serverrechner zu bekommen.

Mit http/127.0.01/xampp/index.php geht es nicht.

Vielleicht kann mir jemand die Lösng verraten.

Gruß RLANG
RLANG
 
Posts: 31
Joined: 13. December 2006 18:22

Postby Wiedmann » 17. January 2007 07:52

trotz Suche hier fand ich keine Antwort,

Siehe den obersten Thread im Forum, den du vor einem ersten Post lesen sollst...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Habe gesucht

Postby RLANG » 17. January 2007 08:10

Hallo,

wenn sich der Hinweis auf FAQ bezieht, so habe ich dort erst gelesen und versucht eine Antwort zu finden. Sollte es dort eine Antwort geben, bitte um einen Hinweis wieund unter welchem Stichpunkt ich dies nachlesen kann.

Der Hinweis " ich soll erst mal dort lesen " ist ein wenig mager.

Gruß RLANG
RLANG
 
Posts: 31
Joined: 13. December 2006 18:22

Postby Wiedmann » 17. January 2007 08:13

Also der Punkt "XAMPP erreichbar aus dem Internet" ist doch wirklich nicht schwer zu finden?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby cyprian » 17. January 2007 09:44

Mit http/127.0.0.1/xampp/index.php kann es doch nicht gehen, weil localhost im IT-Bereich für das momentan genutzte System oder dessen IP-Adresse steht!

Um von anderen Rechnern deine Index Seite aufrufen zu können, musst du ne weiterleitung in deinem Router aktivieren, dazu komme ich später!

Am Besten machst du dir ein DynDns Account mit dynamischer IP. Da sich bei Providern die IP einmal am Tag ändert, ermöglicht dieser Dienst, einen festen Hostnamen als Pseudonym für eine sich dynamisch ändernde IP-Adresse einzurichten. Das sorgt dafür, dass dein Rechner immer über denselben Domainnamen angesprochen werden kann und somit immer erreichbar ist!

Wenn du diesen Account dann hast, musst du die daten in deinen Router eintragen, ich hoffe, du hast einen!
Die IP deines Server muss auf den Port 80 weitergeleitet werden, mehr ist es nicht, in der httpd.conf, die sich im apache unterordner von xampp befindet muss natürlich den Port 80 listenen! (komisches wort;-))

cyprian
cyprian
 
Posts: 3
Joined: 16. January 2007 16:09

Server

Postby RLANG » 17. January 2007 10:02

Hallo,

vielleicht habe ich meine Frage nicht richtig gestellt, zumindest kann ich mit der Antwort von cyprian zunächst nichts anfangen.

Xampp läuft in meinem Büro auf einem Rechner, ein zweiter Rechner der auf meinem Schreibtisch steht will ich auf dem anderen Rechner eine Seite aufrufen, s wie wenn diese sich im WWW befindet. Beide Rechner sind mit einem HUB verbunden, vo wo es auch an das WWW bzw einen DSL Router weitergeht. Aber dies ist doch für meinen Inhouse Aufruf nicht relevant.

Als, i ch will nur von dem einen Rechner, der als Arbeitsplatz fungiert, auf dem Server der im gleichen Raum steht, zu Testzwecken die Seiten starten.

Gruß RLANG
RLANG
 
Posts: 31
Joined: 13. December 2006 18:22

Postby Wiedmann » 17. January 2007 10:40

vielleicht habe ich meine Frage nicht richtig gestellt,

Scheint so ;-)

i ch will nur von dem einen Rechner, der als Arbeitsplatz fungiert, auf dem Server der im gleichen Raum steht, zu Testzwecken die Seiten starten.

Innerhalb deines LANs benutzt du anstatt der IP "127.0.0.1" einfach die IP die der Serverrechner im LAN hat.

In der Netzwerkumgebung --> Netzwerkverbindungen erfährst du diese im Status deiner LAN-Verbindung (Netzwerkkarte).

Alternativ sollte auch analog wie "localhost" einfach der Rechername anstatt IP funktionieren.


Eine evtl. vorhandene Firewall muss das natürlich zulassen. Aber das ist ja klar.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby RLANG » 17. January 2007 13:48

Hallo,

habe die Kisten jrtzt soweit zum laufen. Habe nunmehr aus dieser neuen Installation noch eine Frage, die ich als neues Thema stellen möchte.

Noch einmal besten Dank, die Informationen haben mir sehr geholfen.

Gruß RLANG
RLANG
 
Posts: 31
Joined: 13. December 2006 18:22


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: Nobbie and 4 guests