Probleme mit dem Apache!

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Probleme mit dem Apache!

Postby uwe1977 » 10. January 2007 11:06

Hallo!
Habe ein sehr grosses Problem mit meinem Apache Server! Habe ihn auf einem Windows 2000 System installiert. Leider bekomme ich keine Startseite habe alle meine conf Dateien angeschaut und finde meine Fehler nicht. Bitte Lösungsvorschläge.
Lg Uwe
uwe1977
 
Posts: 11
Joined: 10. January 2007 10:54

Postby martinpre » 10. January 2007 11:30

Ich nehme an du meinst die XAMPP Startseite!

Lauft der Apache? Wie hast du ihn gestartet? Portcheck ausführen und Ergebnis posten! Hast du Skype, ein p2p Programm laufen? Firewall und Virenschutz?
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby uwe1977 » 10. January 2007 11:39

Hallo!
keine Firewall nur einen McAfee virusscan, hoffe das der nichts blockiert.
Ich habe den Apache installiert er zeigt an alle Apache services are running.
Habe ihn danach im Browser mit localhost aufgerufen und das einzige was passiert ist das er localhost im msn sucht.
lg Uwe
uwe1977
 
Posts: 11
Joined: 10. January 2007 10:54

Postby martinpre » 10. January 2007 12:01

Portcheck ausführen und Ergebnis posten!

Da könnten wir mehr erfahren.

Hier sind auch andere Programme die den Apache blocken (können): http://community.apachefriends.org/f/viewtopic.php?t=3807
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby uwe1977 » 10. January 2007 12:03

Ok und wie mach ich das genau bin Apache Anfänger habe das ding noch nie selbst installiert!
uwe1977
 
Posts: 11
Joined: 10. January 2007 10:54

Postby martinpre » 10. January 2007 12:07

im xampp hauptverzeichnis ist die portcheck Anwendung, diese ausführen und hier herein kopieren ;)

Edit: http://faq.kwm-web.info/doku.php/apache#mcaffee_hinweis
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby uwe1977 » 10. January 2007 12:12

Das ist ja mein Problem ich habe kein Xamp! da ich es in späteren Zeiten mit einem Programm namens tutos verbinden muss. Ich habe nur einen normalen Apache 2.0.49(win32).
Daher ka ahnung was ich jetzt mach kann.
lg uwe
uwe1977
 
Posts: 11
Joined: 10. January 2007 10:54

Postby martinpre » 10. January 2007 12:17

MAch das mal:

Zitat von FAQ
Um herauszufinden welche Anwendung den Port blockiert, kannst du das Tool “netstat”, welches zu Windows gehört, benutzen.

1.
öffne eine Eingabeaufforderung
2.
führe folgendes Kommando aus: netstat -a -n -o
3.
suche die Zeile, wo die zweite Spalte (Lokale Adresse) mit “:80” oder “:443” endet (z.B. “0.0.0.0:80”).
4.
von dieser Zeile merkst du dir die Zahl in der letzten Spalte (PID)
1.
im Taskmanger kannst du jetzt nachschauen welcher Prozess diese PID hat.
2.
oder (ab XP Pro, nicht bei Home) du benutzt das Kommando (foo ist die gemerkte Zahl): tasklist /fi "PID eq foo"


Beispiel (gekürzte Ausgabe):

C:\>netstat -a -n -o

Aktive Verbindungen

Proto Lokale Adresse Remoteadresse Status PID
TCP 0.0.0.0:443 0.0.0.0:0 ABHÖREN 1392

C:\>tasklist /fi "PID eq 1392"

Abbildname PID Sitzungsname Sitz.-Nr. Speichernutzung
========================= ===== ================ ========== ===============
skype.exe 1392 Console 0 3.144 K

C:\>
martinpre
 
Posts: 405
Joined: 22. May 2006 16:14
Location: Nähe Tulln / Österreich

Postby uwe1977 » 10. January 2007 12:25

er gibt mir nur proto lokae remote adr. und status aus und nicht mehr!
uwe1977
 
Posts: 11
Joined: 10. January 2007 10:54


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests