Probleme Apache2.2 und passwortgeschützter Zugang

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Probleme Apache2.2 und passwortgeschützter Zugang

Postby siegfried.henze » 21. December 2006 10:24

Ich habe den Apache Server 2.2.0.21 installiert.
Ich habe die Standard-Konfiguration gelassen und ein
geschützten Bereich in der default-server.conf eingerichtet:
...
Alias /private/ "/srv/www/htdocs/private"
<Directory "/srv/www/htdocs/private">
AuthName PRIVATE
AuthType Basic
AuthBasicProvider file
AuthUserFile /etc/apache2/private-user
Require valid-user
</Directory>
...
Der Server fragt aber gar nicht erst nach einem Passwort!
Ich bekomme nur folgende Fehlermeldung:
Access forbidden!
You don't have permission to access the requested directory. There is either no index document or the directory is read-protected.
If you think this is a server error, please contact the webmaster.
Error 403
In der Logdatei /var/log/apache2/error.log steht:
...client denied by server configuartion /srv/www/htdocs/private/

Diese Konfiguration hat unter 1.3.x und 2.0 noch funktioniert.

Wer kann helfen?
siegfried.henze
 
Posts: 1
Joined: 21. December 2006 10:02

Postby KomaSHOOTER » 25. December 2006 05:01

Ich benutze für sowas immer eine .htaccess Datei.
In der steht dann folgendes:

AuthType Basic
AuthName "Service-Bereich"
AuthUserFile "C:/Apache/users/.htusers"
require user kom4


Damit die .htaccess Datei funktioniert muss AllowOverride All in der httpd.conf Datei für das DocumentRoot gesetzt sein.

In der .htusers Datei steht dann zum Beispiel:
username:password
KomaSHOOTER
 
Posts: 8
Joined: 23. April 2006 12:44


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests