Apache2 und php5

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache2 und php5

Postby firegate666 » 05. December 2006 11:30

Hallo !

Ich habe ein Debian 3.1 installiert mit Apache2 und PHP4.

Nun habe ich PHP5 kompiliert, mit allen notwendigen Optionen (libphp5.so wurde erzeugt), zwei entsprechende Einträge in mods_available erzeugt, Links in mods_enabled ebenfalls. Die Links auf die PHP4 Module habe ich entfernt und den Apache neu gestartet...

phpinfo sagt mir, ich nutze PHP4 :shock:

ok, ich habe also in der httpd.conf noch einmal explizit das Modul php5 geladen und bekomme als Rückmeldung, dass das Modul bereits geladen wurde. Hm.....

Auf der Kommandozeile gibt mit php --version bereits den neuen Interpreter aus.

Ich bin ein wenig ratlos?
firegate666
 
Posts: 7
Joined: 05. December 2006 11:26

Postby firegate666 » 05. December 2006 11:37

Nachtrag:
Nachdem ich das Modul suphp ebenfalls entfernt habe, zeigt er mit nun php5 an... aber das kann nicht der Weisheit Schluss sein. Gibt es für php eine neues suphp?
firegate666
 
Posts: 7
Joined: 05. December 2006 11:26


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests