Verbindungsabbruch mit NuSOAP

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Verbindungsabbruch mit NuSOAP

Postby Metalmorphosis » 15. November 2006 13:30

Moin!

Da ich jetzt von zuhause aus in PHP und MySQL programmiere, hab ich mir die aktuelle Version von Xampp (1.5.4a für Windows / Windows 2000 (SP4)) installiert. Es läuft einwandfrei (hatte auch nichts anderes erwartet). Doch wenn ich ein bestimmtes PHP-Skript laufen lasse, das über NuSOAP eine Verbindung zu einem Webservice (AuctionWeb) aufbaut um Daten zu holen, bricht die Verbindung ab und es erscheint "Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde." Da das an meinem normalen Arbeitsplatz nicht aufgetreten ist, frag ich mich, woran das liegen könnte?

Der Computer hängt in einem WLAN, dessen Router über eine Firewall verfügt. Dort hab ich als erstes nachgesehen und Port 80 (auf blauen Dunst) für Apache freigeschaltet. Aber das behob das Problem nicht. PHP 4 wird auch genutzt, wegen NuSOAP. Alle anderen Skripte funktionieren einwandfrei, bis auf die die NuSOAP verwenden. Und die Pfade und Einstellungen etc. sind alle korrekt.

Sonst hab ich an der Grundkonfiguratin am Apache nichts geändert. Leider weiß ich auch nicht mehr, wie der Apache auf der Arbeit konfiguriert worden ist.

Woran kann das liegen und was muß ich tun, damit das läuft? Es ist für mich außerordentlich wichtig, daß das funktioniert.

Metalmorphosis
Metalmorphosis
 
Posts: 36
Joined: 18. May 2006 13:21

Postby deepsurfer » 15. November 2006 18:28

das über NuSOAP eine Verbindung zu einem Webservice (AuctionWeb) aufbaut um Daten zu holen, bricht die Verbindung ab und es erscheint "Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde." Da das an meinem normalen Arbeitsplatz nicht aufgetreten ist, frag ich mich, woran das liegen könnte?


Der Server wo die Daten über NuSOAP geholt werden, hat der für deinen Arbeitsplatz einen spezielle Berechtigung bekommen ??
(Bei Admin der Datanebank nachfragen)

Ansonsten mal schaun auf welchem Port der NuSOAP arbeitet und diesen in deinem Router forwarden lassen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Metalmorphosis » 15. November 2006 19:55

Nein, der hatte keine besondere Berechtigung, denn der Server, der abgefragt wird, ist nicht lokal, sondern gehört zu AuctionWeb. Ich spreche über NuSOAP nur die API an. Mein Arbeitsplatzrechner war ebenfalls in einem Netzwerk und auf dem lief NuSOAP ohne Probleme (lokale Installation). Auf dem dortigen Server wird NuSOAP ebenfalls genutzt (auf dem Server sollen später auch meine Skripte laufen; NuSOAP ebenfalls lokal installiert).

Eigentlich ist NuSOAP ja nichts weiter als eine Bibliothek von Funktionen für die Verarbeitung von XML-Dateien, daher verstehe ich es ja auch nicht, warum das bei mir nicht läuft.

Ich denke eher, das ist ein lokales Problem.
Metalmorphosis
 
Posts: 36
Joined: 18. May 2006 13:21

Postby deepsurfer » 16. November 2006 09:31

Ok...gestern etwas blöd formuliert.

Ist es denkbar das dieses AuktionWeb für die Benutzung der NuSOAPfunktionen extra eine Berechtigung für deinen "Arbeitsplatzrechner" eingebaut hat. Diese Brechtigung kann auch auf IP Prüfung laufen, sodass der AuktionsWeb für diese Spezielle Modulnutzung nur die IP der Arbeit (Standleitung / Feste DSL-IP) freigegeben hat.

Somit wäre es für mich (da ich die ganze Sache nicht kenne) erstmal einleuchtend das bei selben Nutzungsverhältnis es von Dir zuhause (Variable DSL-IP) nicht funktioniert.

Ich beharre darauf, weil jeder Versuch es anders zu machen zum scheitern verurteilt ist wenn diese Berechtigung vorhanden wäre.
Kläre das am besten mit dem Admin des Auktionsweb ab um meinen Gedankengang auszuschliessen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Metalmorphosis » 16. November 2006 10:00

Soweit ich weiß, ist es eine variable IP, weil es nur ein kleines Unternehmen ist. Jedenfalls wurde mir das so gesagt, daß die IP nicht fest ist.

Ich werde jetzt erstmal was anderes ausprobieren. Ich melde mich hier nochmal, ob's geklappt hat oder nicht. Achja... weiß nicht, ob's hilfreich ist, aber hier ist die Doku zu deren API: http://api.auctionweb.info/docu/
Metalmorphosis
 
Posts: 36
Joined: 18. May 2006 13:21

Postby Metalmorphosis » 16. November 2006 10:17

Tja, das war wohl nix. Die API erlaubt auch eine Verbindung über eine Proxy-Klasse und das hatte ich eben probiert. Aber da stürzt der Apache (PHP 4.4.4) ab. Über PHP 5 brauch ich es gar nicht erst zu versuchen, denn darauf läuft NuSOAP nicht.

Könnte es vielleicht doch, wie ich bereits vermutet habe, eine simple Fehlkonfiguration des Apaches sein? Eine fehlende Zugangsberechtigung liegt meiner Meinung nach nicht vor, da der Zugang über einen Account stattfindet, dessen Daten in einer config.inc.php gespeichert sind. Irgendwodran muß ja liegen und ich habe schon viel Zeit mit der Fehlersuche vertrödelt.

EDIT:
Nach einem Test der einzelnen Funktionen in einem kleinen Test-Skript kann ich nun mit Sicherheit sagen, daß es keine Probleme mit irgendwelchen Berechtigungen gibt. Apache stürzt aber beim ausführen des Skripts ab, das die Daten, die es empfängt, verarbeiten will und das nicht erst nach einer Minute oder so, sondern schon nach wenigen Sekunden (ca. 5 bis 10) nach Skriptstart. Ich bleibe dabei, es muß an meiner Konfiguration des Apache liegen.
Metalmorphosis
 
Posts: 36
Joined: 18. May 2006 13:21

Postby deepsurfer » 16. November 2006 13:13

Geben die LOGfiles auskunft über die zugriffe und stehen dort Fehlermeldungen die einen aufschluss darüber geben wo der Apache hakt ?
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Metalmorphosis » 16. November 2006 13:48

Die error.log gibt nach dem letzten Versuch (der mit einem Absturz endete) folgendes aus:

Code: Select all
[Thu Nov 16 13:44:47 2006] [notice] Parent: child process exited with status 3221225725 -- Restarting.
[Thu Nov 16 13:44:47 2006] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Thu Nov 16 13:44:47 2006] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Thu Nov 16 13:44:47 2006] [notice] Apache/2.2.3 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8d mod_autoindex_color PHP/4.4.4 configured -- resuming normal operations
[Thu Nov 16 13:44:47 2006] [notice] Server built: Sep 30 2006 21:24:06
[Thu Nov 16 13:44:47 2006] [notice] Parent: Created child process 808
[Thu Nov 16 13:44:50 2006] [notice] Child 808: Child process is running
[Thu Nov 16 13:44:50 2006] [notice] Child 808: Acquired the start mutex.
[Thu Nov 16 13:44:50 2006] [notice] Child 808: Starting 250 worker threads.
[Thu Nov 16 13:44:50 2006] [notice] Child 808: Starting thread to listen on port 443.
[Thu Nov 16 13:44:50 2006] [notice] Child 808: Starting thread to listen on port 80.


Access.log wird dabei nicht aktualisiert und die Dateien ssl.scache.dir, ssl.scache.pag und ssl_request.log sind leer.
Metalmorphosis
 
Posts: 36
Joined: 18. May 2006 13:21

Postby Metalmorphosis » 20. November 2006 09:33

Okay, jetzt gibt's zwar keinen Absturz mehr, aber es erscheint immer noch die Meldung "Die Verbindung zum Server wurde zurückgesetzt, während die Seite geladen wurde." Woran kann das liegen? Es ist wirklich wichtig. Die Zeit läuft mir davon.

error.log:
Code: Select all
File 'c:\mysql\share\charsets\?.conf' not found (Errcode: 2)
Character set '#48' is not a compiled character set and is not specified in the 'c:\mysql\share\charsets\Index' file
[Mon Nov 20 09:35:44 2006] [notice] Parent: child process exited with status 128 -- Restarting.
[Mon Nov 20 09:35:44 2006] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon Nov 20 09:35:44 2006] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon Nov 20 09:35:45 2006] [notice] Apache/2.2.3 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8d mod_autoindex_color PHP/4.4.4 configured -- resuming normal operations
[Mon Nov 20 09:35:45 2006] [notice] Server built: Sep 30 2006 21:24:06
[Mon Nov 20 09:35:45 2006] [notice] Parent: Created child process 1008
[Mon Nov 20 09:35:46 2006] [notice] Child 1008: Child process is running
[Mon Nov 20 09:35:46 2006] [notice] Child 1008: Acquired the start mutex.
[Mon Nov 20 09:35:46 2006] [notice] Child 1008: Starting 250 worker threads.
[Mon Nov 20 09:35:46 2006] [notice] Child 1008: Starting thread to listen on port 443.
[Mon Nov 20 09:35:46 2006] [notice] Child 1008: Starting thread to listen on port 80.
File 'c:\mysql\share\charsets\?.conf' not found (Errcode: 2)
Character set '#48' is not a compiled character set and is not specified in the 'c:\mysql\share\charsets\Index' file
[Mon Nov 20 09:35:53 2006] [notice] Parent: child process exited with status 128 -- Restarting.
[Mon Nov 20 09:35:53 2006] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon Nov 20 09:35:53 2006] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon Nov 20 09:35:53 2006] [notice] Apache/2.2.3 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8d mod_autoindex_color PHP/4.4.4 configured -- resuming normal operations
[Mon Nov 20 09:35:53 2006] [notice] Server built: Sep 30 2006 21:24:06
[Mon Nov 20 09:35:53 2006] [notice] Parent: Created child process 2000
[Mon Nov 20 09:35:55 2006] [notice] Child 2000: Child process is running
[Mon Nov 20 09:35:55 2006] [notice] Child 2000: Acquired the start mutex.
[Mon Nov 20 09:35:55 2006] [notice] Child 2000: Starting 250 worker threads.
[Mon Nov 20 09:35:55 2006] [notice] Child 2000: Starting thread to listen on port 443.
[Mon Nov 20 09:35:55 2006] [notice] Child 2000: Starting thread to listen on port 80.


access.log: (nach dem letzten Versuch):

Code: Select all
127.0.0.1 - - [20/Nov/2006:09:35:36 +0100] "GET /interface/index.php?id=tools&type=transactions HTTP/1.1" 200 5171
127.0.0.1 - - [20/Nov/2006:09:35:36 +0100] "GET /interface/tools/ebay_importe.php HTTP/1.1" 200 2777



EDIT:
Da ich mit meiner Arbeit irgendwie weiterkommen muß, wollte ich mich dem nächsten Problem widmen: Einem Skript, das Daten aus einer Datenbank nimmt, aufarbeitet und in eine andere Datenbank schreibt. Nun habe ich hier dasselbe Problem, daß der Apache einfach dabei abstürzt. Verwendet wird MySQL 4.1.14, weil das Programm, worin die Daten importiert werden, nur bis MySQL 4 funktioniert (CAO-Faktura). MySQL stürzt aber nicht ab, sondern nur der Apache.

error.log:

Code: Select all
[Mon Nov 20 10:11:57 2006] [notice] Parent: child process exited with status 3221225477 -- Restarting.
[Mon Nov 20 10:11:57 2006] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon Nov 20 10:11:57 2006] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon Nov 20 10:11:57 2006] [notice] Apache/2.2.3 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8d mod_autoindex_color PHP/4.4.4 configured -- resuming normal operations
[Mon Nov 20 10:11:57 2006] [notice] Server built: Sep 30 2006 21:24:06
[Mon Nov 20 10:11:57 2006] [notice] Parent: Created child process 2044
[Mon Nov 20 10:11:59 2006] [notice] Child 2044: Child process is running
[Mon Nov 20 10:11:59 2006] [notice] Child 2044: Acquired the start mutex.
[Mon Nov 20 10:11:59 2006] [notice] Child 2044: Starting 250 worker threads.
[Mon Nov 20 10:11:59 2006] [notice] Child 2044: Starting thread to listen on port 443.
[Mon Nov 20 10:11:59 2006] [notice] Child 2044: Starting thread to listen on port 80.
[Mon Nov 20 10:12:24 2006] [notice] Parent: child process exited with status 1073807364 -- Restarting.
[Mon Nov 20 10:12:24 2006] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon Nov 20 10:12:24 2006] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon Nov 20 10:12:24 2006] [notice] Apache/2.2.3 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8d mod_autoindex_color PHP/4.4.4 configured -- resuming normal operations
[Mon Nov 20 10:12:24 2006] [notice] Server built: Sep 30 2006 21:24:06
[Mon Nov 20 10:12:24 2006] [notice] Parent: Created child process 2600
[Mon Nov 20 10:12:25 2006] [notice] Child 2600: Child process is running
[Mon Nov 20 10:12:25 2006] [notice] Child 2600: Acquired the start mutex.
[Mon Nov 20 10:12:25 2006] [notice] Child 2600: Starting 250 worker threads.
[Mon Nov 20 10:12:25 2006] [notice] Child 2600: Starting thread to listen on port 443.
[Mon Nov 20 10:12:25 2006] [notice] Child 2600: Starting thread to listen on port 80.


Ich bin mir 100 %-ig sicher, daß es eine Fehlkonfiguration des Apache sein muß. Aber was ist falsch? Was ist die Ursache?

Ich brauche hier dringend Hilfe... :cry:
Metalmorphosis
 
Posts: 36
Joined: 18. May 2006 13:21

Postby Metalmorphosis » 20. November 2006 14:52

So... ich habe mir jetzt die php.ini von meinem Arbeitsplatzrechner besorgt und an meine Umgebung hier angepaßt. DAS läuft seltsamerweise einwandfrei. Nun muß ich nur noch rausfinden, was anders ist. Da diese von einer etwas älteren Xampp-Version stammt, hoffe ich, daß es erstmal keine großen Probleme gibt.
Metalmorphosis
 
Posts: 36
Joined: 18. May 2006 13:21


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests