dir listning für lokales netzwerk aber nicht für äußere NWs

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

dir listning für lokales netzwerk aber nicht für äußere NWs

Postby the thing » 29. September 2006 20:19

Schönen guten Tag!

Vorweg: Benutze lampp unter Linux

Ich komme nicht ganz mit den in der httpd.conf festgehaltenen Eigeschaften
für ordner klar,
da gibt es ja einmal die saven mit Override, Listing und so weiter aber
auch noch sachen wie Order allow, deny und Allow for all.

ich finde den Zusammenhang zwischen den ganzen Befehlen nicht
und frage mich wieso manche in den Optionen für manche verzeichnisse
gesetzt sind, andere wiederrum aber nicht.

Deswegen würde ich jetzt gerne wissen, wie ich Directory / einstellen muss,
damit der ip broadcast 192.168.1.* volles dir listing auf dem apachen bekommt aber alles andere was von außen anfragt ein "Forbidden" bekommt.

Ein anderes Problem:
wenn ich versuche eigene Errorpages zu benutzen, bekomme ich jedes
Mal den Fehler "Additional a 404 error occured by trying to include a custom error site" oder etwas ähnliches, der Apache hat also keine Berechtigung die eigene Error seite zu laden, ich habe alles mögliche probiert. Habe sie dann später in /opt/lampp/error/own/ reinkopiert, aber es funktioniert nicht, ich kann so keine eigenen fehlerseiten laden.

und noch ein weiteres Problem
home dirs:
ich würde gerne wie bei einem nativen apachen public_html in den jeweiligen Home dirs der benutzer verwenden könnne, dazu habe ich
einfach mal in der httpd.conf die kommentar rauten vor den Beispielen fürs benutzen eigener Home dirs entfernt, funktionieren tut es dennoch nicht. Ich bekomme jedes mal den fehler "Forbidden!"
Und naja, den apachen habe ich natürlich nach der Aktion/Änderung jedes mal reloadet.

Ich danke im voraus.
Viele Grüße thing
"Wissen ist der größte Reichtum und Ignoranz zeugt von Armut" - Ali ibn Abi-Talib
the thing
 
Posts: 39
Joined: 26. December 2005 18:47

Postby Wiedmann » 29. September 2006 20:36

Hier fällt mir ersteinmal nur eines ein:
http://httpd.apache.org/docs/2.2/

Was den Zusammenhang angeht; Im Handbuch die Kapitel über "Konfigurationsdateien" und "Konfigurationsabschnitte". (Es gibt dort unter "Kurzreferenz der Direktiven" eine Linkliste wo du zu einer genauen Beschreibung der von dir angefragten Optionen/Directiven kommst)

Deine erste Frage mit dem Directory musst du genauer stellen.

Zur Fehlerseite kann man nichts sagen, da wir nicht wissen was du jetzt konfiguriert hast.

Beim Homedir hat wahrscheinlich der User unter dem der Apache läuft keine (Lese-)Berechtigung auf die jeweiligen Verzeichnisse.

Zu den letzten 2 Punkten solltest du dir auch das error_log vom Apache anschauen.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron