[.htaccess]: Wie Passwort in (z. B.) .htusers verschlüsseln?

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

[.htaccess]: Wie Passwort in (z. B.) .htusers verschlüsseln?

Postby Glorfindel » 07. August 2003 12:34

Erst einmal hallo zusammen!

Ich habe für unsere Arbeitsgruppe einen kleinen (Intranet-)Server basierend auf dem Xampp (bzw. Lampp) eingerichtet.
Aus Sicherheitsgründen muss ich für einige Verzeichnisse den Zugriff beschränken und habe mich für die Lösung über eine .htaccess-Datei entschieden.
Wie das funktioniert, ist mir klar - nur eines verstehe ich nicht: in meiner .htusers-Datei (liegt unter /opt/lampp) habe ich Nutzernamen und Passwort im Klartext (!) notiert.
Und genau da liegt - fürchte ich - das Problem: beim Zugriff auf das Verzeichnis wird zwar das übliche Dialogfenster angezeigt und ich kann Nutzernamen und Passwort eingeben, erhalte dann aber keinen Zugriff auf das Verzeichnis (obwohl beide korrekt sind). Wahrscheinlich muss das PW in verschlüsselter Form in der .htusers-Datei stehen - doch wie kann ich es verschlüsseln?

Meine .htacces sieht übrigens so aus:
Code: Select all
AuthType Basic
AuthName "Bitte Passwort eingeben"
AuthUserFile /opt/lampp/.htusers
require valid-user


Vielen Dank für Eure Hilfe!

MfG
Glorfindel
Glorfindel
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2003 12:23
Location: Lüneburg

Postby Oswald » 07. August 2003 12:45

Ahoi!

So:

/opt/lampp/bin/htpasswd /opt/lampp/.htusers kai

Damit würdest Du den Benutzer "kai" anlegen. Er fragt dann nach dem Aufruf des Befehls nach dem Passwort für Kai.

Gruß,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Danke!

Postby Glorfindel » 07. August 2003 12:54

Moin Oswald!
Danke für die schnelle Hilfe :D !

Jetzt habe ich zwar mein verschlüsseltes Passwort in der .htusers-Datei - aber nun fragt der Apache nicht einmal mehr nach Nutzernamen/Passwort, sondern lässt mich direkt in das Verzeichnis - seltsam.
Aber das bekomme ich schon hin (irgendwann :wink: ).

Viele Grüße aus Lüneburg!
Glorfindel
Glorfindel
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2003 12:23
Location: Lüneburg

Postby Oswald » 07. August 2003 12:57

Huhu Glorfindel!

Er lässt Dich wahrscheinlich rein, weil der Browser sich das Passwort von den vorherigen Eingaben gemerkt hat. Änder das Passwort einfach noch mal.

Gruß,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby Glorfindel » 07. August 2003 13:25

Hallo nochmal,

jein - auch nach Änderung des Passworts kam ich - jedenfalls an meinem Rechner - ohne Abfrage in das Verzeichnis.
Ich habe es dann aber mal vom Computer einer Kollegin aus probiert und dort lief es wie es soll. Vermutlich hat sich mein Browser irgendwie "gemerkt", dass ich Zugriff auf das Verzeichnis hatte und mich immer wieder direkt durchgelassen?

Wie dem auch sei: nun klappt es, wie es soll.

Euch an dieser Stelle nochmals ganz herzlichen Dank für Eure Arbeit an Xampp :D ! Ich habe hier an der Uni für unsere kleine Arbeitsgruppe einen kleinen Server zusammengestrickt, der aus einem SuSE-Linux Office-Server (für 9,90 aus der aktuellen 'teccChannel compact'...) auf der einen und Eurem Xampp auf der anderen Seite besteht. Der kann damit alles, was wir so brauchen: als File- und Printserver sowie als Datenbankserver (u. a. für unsere Literatur) fungieren.
Kaum zu glauben, wenn man bedenkt, was der Spaß kosten würde, wenn man auf eine Server-Lösung von M$ hätte zurückgreifen müssen - hätten wir gar nicht bezahlen können...

In diesem Sinne - viele Grüße!
Glorfindel

P.S.: Mir gefällt Euer Forum recht gut - denke, wir lesen uns noch öfter. Falls Interesse besteht, könnte ich ja auch einmal Schritt für Schritt erläutern, wie ich den Server zusammengestrickt habe. Ist für 'Profis' zwar wahrscheinlich langweilig - für Neueinsteiger mag es aber ganz nützlich sein.
Glorfindel
 
Posts: 8
Joined: 07. August 2003 12:23
Location: Lüneburg


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests