noch ne .htaccess Frage

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

noch ne .htaccess Frage

Postby illuminatus26 » 15. August 2006 23:46

Hallo zusammen...

Habe einen Account bei ohost.de. Vielleicht kennt das ja jemand.
Nur liegen meine Dateien da nun ungeschützt im Verzeichnis rum.
Ruft man nun das Verzeichnis selber auf, so hat man eine schöne Liste mit allen Dateien.
Damit mir keine sensiblen Dateien (z.B. mysql-passwort, usw.) geklaut werden, brauche ich einen Verzeichnisschutz.
Habe mit phpaccess eine .htaccess-Datei erstellt.
Jetzt kommt aber bei jedem Seitenaufruf die Passwortabfrage.
Es soll nur nicht der Inhalt des Verzeichnisses angezeigt werden.
Die Skripte dürfen schon drauf zugreifen.
Wie mache ich das am besten???
Last edited by illuminatus26 on 16. August 2006 12:22, edited 1 time in total.
illuminatus26
 
Posts: 21
Joined: 15. November 2005 21:22

Postby Wiedmann » 15. August 2006 23:57

.htaccess
Code: Select all
Options -Indexes
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby illuminatus26 » 16. August 2006 00:02

und was soll mir das nun sagen???
kann damit leider nix anfangen..... :lol: :lol: :lol:
illuminatus26
 
Posts: 21
Joined: 15. November 2005 21:22

Postby Knight1 » 16. August 2006 07:19

illuminatus26 wrote:und was soll mir das nun sagen???
kann damit leider nix anfangen..... :lol: :lol: :lol:


Ganz einfach.
Du erstellst eine neue Datei, nennst diese .htaccess und schreibst da einfach Options -Indexes rein.
Das war's.


Kai aka Knight1
@Wiedmann: Bitte korrigiere mich wenn ich es falsch geschrieben ist.
Image
User avatar
Knight1
 
Posts: 310
Joined: 18. October 2003 10:03
Location: Trier
Operating System: Windows 7 Ultimate x64

Postby illuminatus26 » 16. August 2006 09:12

ich habe ja schon eine.
kann ich es da nicht einfach einfügen???
hat jemand vielleicht mal nen link, der die problematik behandelt???
illuminatus26
 
Posts: 21
Joined: 15. November 2005 21:22

Postby Knight1 » 16. August 2006 10:44

illuminatus26 wrote:ich habe ja schon eine.
kann ich es da nicht einfach einfügen???
hat jemand vielleicht mal nen link, der die problematik behandelt???


Dann öffnest Du die vorhandene Datei einfach und änderst das einfach ab.


Kai aka Knight1
Image
User avatar
Knight1
 
Posts: 310
Joined: 18. October 2003 10:03
Location: Trier
Operating System: Windows 7 Ultimate x64

Postby illuminatus26 » 16. August 2006 10:55

klappt nicht......
wo muss das denn stehen??
so sieht meine datei aus.

Options -Indexes
AuthName "Protected Area"
AuthType Basic
AuthUserFile <--- was muss hier stehen?? zu schützender ordner???
require valid-user
illuminatus26
 
Posts: 21
Joined: 15. November 2005 21:22

Postby Knight1 » 16. August 2006 11:12

illuminatus26 wrote:klappt nicht......
wo muss das denn stehen??
so sieht meine datei aus.

Options -Indexes
AuthName "Protected Area"
AuthType Basic
AuthUserFile <--- was muss hier stehen?? zu schützender ordner???
require valid-user


Das

AuthName "Protected Area"
AuthType Basic
AuthUserFile <--- was muss hier stehen?? zu schützender ordner???
require valid-user


wegmachen.

Kai aka Knight1
Image
User avatar
Knight1
 
Posts: 310
Joined: 18. October 2003 10:03
Location: Trier
Operating System: Windows 7 Ultimate x64

Postby illuminatus26 » 16. August 2006 11:24

schön....
habe ich gemacht.
nun zeigt er garnix mehr an.....

Serverfehler. Überprüfe Deine htaccess-Datei bzw. lösche diese.

.htaccess sieht nun so aus:

Options -Indexes
illuminatus26
 
Posts: 21
Joined: 15. November 2005 21:22

Postby Knight1 » 16. August 2006 11:28

illuminatus26 wrote:schön....
habe ich gemacht.
nun zeigt er garnix mehr an.....

Serverfehler. Überprüfe Deine htaccess-Datei bzw. lösche diese.

.htaccess sieht nun so aus:

Options -Indexes


Dann weiß ich auch nicht weiter.
Vielleicht kann ja jemand anderes helfen.


Kai aka Knight1
Image
User avatar
Knight1
 
Posts: 310
Joined: 18. October 2003 10:03
Location: Trier
Operating System: Windows 7 Ultimate x64

Postby illuminatus26 » 16. August 2006 11:40

Trotzdem danke für die Mühe.......
illuminatus26
 
Posts: 21
Joined: 15. November 2005 21:22

Postby Wiedmann » 16. August 2006 11:54

Serverfehler. Überprüfe Deine htaccess-Datei bzw. lösche diese.

.htaccess sieht nun so aus:
Options -Indexes

Dann darfst du Optionen nicht einstellen.

Alternative dazu:
Mach eine leere "index.html" in das (/die) Verzeichnis(se).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby illuminatus26 » 16. August 2006 12:04

ich denke wir sind ein wenig vom thema ab.
problem ist, dass ich in meinem webverzeichnis ordner habe, welche dateien beinhalten, die für den betrieb der hp nötig sind.
ich möchte nur erreichen, dass die skripte uneingeschränkten zugriff haben, aber niemand von ausserhalb an die daten kommt.
ob er sieht wie die dateien heissen, ist mir egal.
es geht sich nur darum, das niemand hingeht und dateien kopieren kann und somit z.b. das db-passwort kriegt.
illuminatus26
 
Posts: 21
Joined: 15. November 2005 21:22

Postby Wiedmann » 16. August 2006 12:12

ob er sieht wie die dateien heissen, ist mir egal.

Also ursprünglich hat sich deine Frage so gelesen:
illuminatus26 wrote:Ruft man nun das Verzeichnis selber auf, so hat man eine schöne Liste mit allen Dateien.
...
Es soll nur nicht der Inhalt des Verzeichnisses angezeigt werden.


ich möchte nur erreichen, dass die skripte uneingeschränkten zugriff haben, aber niemand von ausserhalb an die daten kommt.

Dazu musst du ja erst einmal wissen, welche Dateien davon du im Browser aufrufst, und welche von Scripte direkt benutzt werden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby illuminatus26 » 16. August 2006 12:21

ich glaube ich drück mich hier ein wenig umständlich aus.... :lol: :lol: :lol:

im verzeichnis test sind verschiedene dateien.

index.php
vebindungsdaten.php
ordner "test1"
ordner "test2"

gehe ich nun hin und gebe im browser

www.homepage.de/test

ein, so erhalte ich eine liste mit allen dateien.

somit kann ich auch verbindungsdaten.php auf meiner festplatte speichern.
index.php braucht aber den zugriff auf verbindungsdaten.php.

jetzt hätte ich es am liebsten so, dass nix angezeigt wird.
illuminatus26
 
Posts: 21
Joined: 15. November 2005 21:22

Next

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests