PHPIniDir lässt sich nicht einstellen

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

PHPIniDir lässt sich nicht einstellen

Postby bestdani* » 06. August 2006 12:01

Ich bin gerade an der Konfiguration des Apaches 2.2 auf Windows xp aber habe folgendes Problem...
habe PHP 5.1.4 geloadet und dafür die php5Apache2_2.dll aus einem PHP 5.2 Build verwendet.

Jedoch lässt sich der Pfad der php.ini nicht einstellen.

in der httpd.conf steht folgendes:

Code: Select all
LoadModule php5_module php/php5apache2_2.dll
AddType application/x-httpd-php .php
PHPIniDir "I:/Apache/php"


was zeigt mir jedoch phpinfo() ?

Configuration File (php.ini) Path C:\WINDOWS


hab es somit auch nicht hinbekommen den Extensions Pfad zu setzen, was wichtig ist, da ich mysql brauche.

Was hab ich falsch gemacht?
bestdani*
 
Posts: 3
Joined: 05. August 2006 22:14
Location: Karlsruhe

Postby KingCrunch » 06. August 2006 15:32

Such ma in c:/windows die php.ini und benenn sie mal um (php.ini.bak oda so). Dann Apache neustarten. Würd jetzt darauf tippen, dass PHP zuerst im PATH nachschaut und wenn sich da ne php.ini findet, nimmt er die und sucht nicht weiter.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby bestdani* » 06. August 2006 16:31

Wäre eine Möglichkeit gewesen, doch ich hab nachgeschaut und leider ist keine php.ini im Windows Ordner.

Ich hab inzwischen noch etwas gegooglet und bin auf das hier http://www.php.net/manual/de/install.windows.apache2.php#52910
[17-May-2005 05:59] gestoßen, jedoch exestieren in meiner Regestry diese Einträge nicht und wenn ich diesen hinzufüge, ändert das auch nichts am Pfad.

Jetzt gings

so ich hab jetzt einfach mal wieder etwas rumprobiert und nach paar mal server neustarten gings dann auch :D

fragt mich nicht warums jetzt geht, ist mir ein Rätsel aber ich bin froh... :D
bestdani*
 
Posts: 3
Joined: 05. August 2006 22:14
Location: Karlsruhe


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests