apache - ich bin ein neuling .......

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

apache - ich bin ein neuling .......

Postby amevita » 23. July 2006 09:46

und suche zunächst die deutsche version von apache.
wo kann ich die dl?


lieben dank für eure hilfe ...

ame
amevita
 
Posts: 3
Joined: 23. July 2006 09:41

Re: apache - ich bin ein neuling .......

Postby Knight1 » 23. July 2006 11:25

amevita wrote:und suche zunächst die deutsche version von apache.
wo kann ich die dl?


lieben dank für eure hilfe ...

ame


Das Server-Programm Apache gibts nur in Englisch.
Falls Du aber das Manual meinst das gibts auch auf Deutsch auf http://httpd.apache.org/docs/2.2/

Kai aka Knight1
Image
User avatar
Knight1
 
Posts: 310
Joined: 18. October 2003 10:03
Location: Trier
Operating System: Windows 7 Ultimate x64

apache de en

Postby amevita » 23. July 2006 13:51

hmmm
ich hab grad das buch dreamweaver 8 von m gradias. der beschreibt das auf seite 259, wenn ich das teil installiert habe, und localhost eingebe kommt bei dem es klappt und alles in deutsch...
bei mir nur: it works ...

nun war ich der meinung das es das teil auch wirklich in deutsch gibt .....
(server)

vorerst lieben dank und wenn dir noch was begegnet, dann lass es mich bitte wissen :-))

ame
amevita
 
Posts: 3
Joined: 23. July 2006 09:41

Postby deepsurfer » 28. July 2006 14:45

Ja das ist bei dem XAMPP-Apachen so richtig, denn es ist zutreffend wenn du http://localhost/index.html aufrufst das dort nur "it works" erscheint.

Die XAMPP-Devs haben bewusst die Originale index.html von Apache.org nicht eingebaut. (ist ja auch nicht notwendig).

Hinweis: Du wirst später in den ganzen Kapiteln nachlesen das der Server nach bestimmten Page-Namen sucht die er dann sofort anzeigt.
Eben diese Suchfolge beinhaltet mehrere Dateien.

Der XAMPP ist so eingestellt das er zuerst nach index.php und dann erst nach index.html sucht.

Somit ergibt für dich jetzt ein kleiner umstand.

Wenn in den Kapitel dann beschrieben wird das Du eine "index.html" geschrieben hast, so wird diese nicht mit http://localhost automatisch ausgeführt.

Lösungwege:
Du benennst die vorhandene index.php in xampp.php um und hast dieses problem nicht mehr. (damit wäre der Willkommenscreen von xampp über http://localhost/xampp-php abrufbar)

Die zweite möglichkeit wäre die vorhandene httpd.conf des XAMPP-Apachen zu editieren und dort die Reihenfolge etwas um zu ändern.

Die dafür definierte Zeile lautet (XAMPP 1.5.3a Zeile 240):
Code: Select all
    DirectoryIndex index.php index.php4 index.php3 index.cgi index.pl index.html index.htm index.shtml index.phtml


Wie du siehst index.html an sechster Stelle, eben diese an die erste stelle legen und Du bist glücklich. :)
Bedenke........das du bei einer solchen Änderung der config den XAMPP-Apachen neu starten musst, denn sonst nimmt er die Änderung nicht an.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 28. July 2006 15:18

Hoi deepsurfer (und auch amevita).

Die XAMPP-Devs haben bewusst die Originale index.html von Apache.org nicht eingebaut. (ist ja auch nicht notwendig).

a) ich bezweifel das das OP einen XAMPP hat, sonst würde er ja eben nicht "it works ..." lesen.

b) Dieses "it works ..." kommt von der orginalen "index.html" (die auch beim XAMPP dabei ist, dort aber normal nicht aufgerufen wird.)

c) Die orginale "index.html" ist im aktuellen Apache nur in Englisch. Bei früheren Apache Versionen war die noch mehrsprachig (wie wohl im Buch vom OP)

Ansonsten:
a) die Errorseiten kann man sich immer mehrsprachig anzeigen lassen (wenn man's in der Config aktiviert)
b) das Manual ist aber nach wie vor mehrsprachig dabei (beim orginalen Apache, nicht beim XAMPP).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 28. July 2006 16:01

Hi hooo Wiedmann..

Der Apache hat doch normalerweise die weisse index.html mit der Apache Feder und dem Hinweis das es funktioniert...

Hat sich das etwa mit Apache 2.2 geändert ???????
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 28. July 2006 16:05

Der Apache hat doch normalerweise die weisse index.html mit der Apache Feder und dem Hinweis das es funktioniert...

Wiedmann wrote:b) Dieses "it works ..." kommt von der orginalen "index.html" (die auch beim XAMPP dabei ist, dort aber normal nicht aufgerufen wird.)


Hat sich das etwa mit Apache 2.2 geändert ???????

Wiedmann wrote:c) Die orginale "index.html" ist im aktuellen Apache nur in Englisch. Bei früheren Apache Versionen war die noch mehrsprachig (wie wohl im Buch vom OP)
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby deepsurfer » 28. July 2006 16:09

oders so ;)


Wiedmann wrote:a) ich bezweifel das das OP einen XAMPP hat, sonst würde er ja eben nicht "it works ..." lesen.

Nope...ist im XAMPP auch vorhanden !! ;)
Last edited by deepsurfer on 02. August 2006 11:01, edited 1 time in total.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby amevita » 30. July 2006 09:45

herzlichten dank erstmal ihr beiden :-))

( warum hat noch keiner nen smily erfunden der sich am köpfchen kratzt )


lg ame
amevita
 
Posts: 3
Joined: 23. July 2006 09:41


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests