Down/Upload Geschwindigkeit beschränken mit mod_bw unter XP

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Down/Upload Geschwindigkeit beschränken mit mod_bw unter XP

Postby blacmesa » 16. July 2006 23:57

Hallo,

ich habe schon mal in einem anderen Forum gefragt, aber dieses hier scheint mir wesentlich kompetenter auf Apache Fragen Antworten zu können.

In diesem Forum habe ich den Beitrag 'mod_bandwith WAMPP' gelesen, in dem es ja ums gleiche Thema geht, nur mein Apache Server interessiert dieses alles nicht, egal was ich bisher eingestellt habe.

Ich habe XAMPP für Windows heruntergeladen. Nun möchte ich einstellen dass der Apache nur eine Upload Rate von z.B. 20kb haben soll, damit ich noch surfen kann, während der Server läuft.

In der httpd.conf habe ich auch das Modul mod_bw.so gefunden. Ich bekomme es nur nicht zum laufen. Das Modul beschränkt den Datenverkehr nicht. Die Downloads über Apache bekommen meine komplette Upload-Geschwindigkeit.

Ich habe nur ein Verzeichniss, auf dem Server, das mit dem normalen <Directory PFAD> anfängt. Kann mir jemand schreiben, wie man das mod_bw.so dazu bewegen kann, den Traffic auf die besagten 20kb einzustellen und nicht zu überschreiten?

Es läuft ein Apache 2.2.2 Server unter Windows XP bei mir.

Die Konfiguration sieht im Moment so aus:
Code: Select all
LoadModule bw_module modules/mod_bw.so #ist das letzte Modul, das geladen wird
BandWidthModule On

<Directory "H:/Apache Web/htdocs">

BandWidth all 20000
MinBandWidth all 5096
MaxConnection all 3

#ErrorDocument 510 /510.html
#BandWidthError 510

Options Indexes FollowSymLinks Includes ExecCGI
AllowOverride All
Order allow,deny
Allow from all

</Directory>

Im error.log steht nach dem starten:

[Mon Jul 17 07:05:46 2006] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon Jul 17 07:05:46 2006] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon Jul 17 07:05:47 2006] [crit] (22)Invalid argument: unable to replace stderr with error_log
[Mon Jul 17 07:05:47 2006] [crit] (2)No such file or directory: unable to replace stderr with /dev/null
[Mon Jul 17 07:05:48 2006] [notice] mod_bw : Memory Allocated 96 bytes (each conf takes 32 bytes)
[Mon Jul 17 07:05:48 2006] [notice] mod_bw : Version 0.7 - Initialized [3 Confs]
[Mon Jul 17 07:05:48 2006] [notice] Apache/2.2.2 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.2 OpenSSL/0.9.8b mod_autoindex_color PHP/5.1.4 configured -- resuming normal operations
[Mon Jul 17 07:05:48 2006] [notice] Server built: May 9 2006 14:08:48
[Mon Jul 17 07:05:48 2006] [notice] Parent: Created child process 448
[Mon Jul 17 07:05:50 2006] [notice] mod_bw : Memory Allocated 96 bytes (each conf takes 32 bytes)
[Mon Jul 17 07:05:50 2006] [notice] mod_bw : Version 0.7 - Initialized [3 Confs]
[Mon Jul 17 07:05:50 2006] [notice] Child 448: Child process is running
[Mon Jul 17 07:05:50 2006] [notice] Child 448: Acquired the start mutex.
[Mon Jul 17 07:05:50 2006] [notice] Child 448: Starting 250 worker threads.
[Mon Jul 17 07:05:50 2006] [notice] Child 448: Starting thread to listen on port 443.
[Mon Jul 17 07:05:50 2006] [notice] Child 448: Starting thread to listen on port 80.
[Mon Jul 17 07:07:33 2006] [error] [client 67.18.35.242] File does not exist: H:/Apache Web/htdocs/style.css

wäre für die richtige Konfiguration super dankbar

Mit freundlichen Grüßen

blacmesa
blacmesa
 
Posts: 2
Joined: 16. July 2006 23:22

Postby FrankT » 18. September 2007 16:14

Hi, ich habe nun dasselbe Problem. Ich möchte allerdings die Bandbreite auf meinem localhost-XAMPP drosseln, um langsame Verbindungen zu simulieren. Egal, wie ich bw-mod einstelle, ich habe immer Full-Speed. Wie genau muß ich denn bw_mod einstellen? So wie oben beschrieben?
FrankT
 
Posts: 4
Joined: 04. May 2006 11:23

Postby blacmesa » 26. September 2007 20:14

Habe irgendwann aufgehört, in dieser Richtung etwas zu versuchen. Bin leider nie zu einer Lösung gekommen.

Gruß
blacmesa
 
Posts: 2
Joined: 16. July 2006 23:22

Re: Down/Upload Geschwindigkeit beschränken mit mod_bw unter

Postby Woody/mC » 10. January 2012 17:54

Habe mir gerade das Modul von http://de.apachehaus.com/downloads/mod_bw-0.92-x86.zip besorgt (aktuelle Version) und in meinen Apache eingebunden (Server Version: Apache/2.2.9 (Win32) mod_ssl/2.2.9 OpenSSL/0.9.8h mod_bw/0.92 PHP/5.3.8).
Funktioniert bei mir tadellos mit folgender Config (nnn.nnn.nnn.nnn ist hierbei eine einzelne, unmaskierte IP):

Code: Select all
BandwidthModule On
ForceBandWidthModule On

# Full bandwidth for home and office
Bandwidth 192.168.0.0/24 0
Bandwidth nnn.nnn.nnn.nnn 0

# Limited bandwidth for all others
Bandwidth all 51200
MinBandwidth all 20480


Da die Direktiven eigentlich case-insensitiv sein sollten, ist vielleicht das
Code: Select all
ForceBandWidthModule On
der Trick...?
Greetz, Woody/mC
User avatar
Woody/mC
 
Posts: 13
Joined: 22. June 2006 17:34
Location: DE/SAN/MD


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 10 guests