Apache 2.0.58 unter W2K

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache 2.0.58 unter W2K

Postby ejnaar » 16. July 2006 13:23

Hallo miteinander,

als absoluter Apache-Neuling versuche ich mich in Apache einzuarbeiten und stolpere bereits zu Beginn bei der Erarbeitung der Konfigurationsdatei. Unterstützung (oder auch nicht :wink: ) erhalte ich aus dem Buch von Hagen Graf "Jetzt lerne ich Apache2". APACHE2 ist local auf einem Rechner installiert -> localhost.

Jetzt zum eigentlichen Problem:

Ich habe versuchsweise in der Standard-httpd.conf-Datei den kompletten Inhalt gelöscht und anschließend die Einträge

# Globale Umgebung
ServerRoot "C:/Programme/Apache Group/Apache2"
LoadModule mime_module modules/mod_mime.so
LoadModule dir_module modules/mod_dir.so

# Hauptserverkonfiguration
ServerName localhost
Listen 80
DocumentRoot "C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs/NEUES VERZEICHNIS"
DirectoryIndex index.html index.htm INDEX.HTML INDEX.HTM

eingetragen.

Gemäss der Buchbeschreibung sollte bei der Eingabe der URL >localhost/index< (natürlich ohne größer/kleiner-Zeichen) im Browser (Firefox) von Apache jetzt die Datei INDEX.HTML in dem NEUES VERZEICHNIS gefunden und zurückgegeben werden; bis auf die Fehlermeldung tut sich aber nichts!

Übrigens: auch mit der Original-conf tut sich diesbezüglich<bis auf die o.g. identische Fehlermeldung nichts.

Sitzt der Fehler vor der Tastatur - oder wo ist er zu suchen?

Wer kann und will mir helfen?

Im Voraus schon mal vielen Dank (wird mit Sicherheit auch nicht meine letzte Frage gewesen sein)

Gruss ejnaar

System: W2K, SP 4, Firefox 1.5.0.4
ejnaar
 
Posts: 5
Joined: 16. July 2006 12:33

Postby Wiedmann » 16. July 2006 13:36

bis auf die o.g. identische Fehlermeldung nichts

Welche "o.g. Fehlermeldung"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby ejnaar » 16. July 2006 13:47

Not Found

The requested URL /welcome was not found on this server.
Apache/2.0.58 (Win32) Server at localhost Port 80

Entschuldigung, ich habe das Einstellen übersehen.

Gruss ejnaar
ejnaar
 
Posts: 5
Joined: 16. July 2006 12:33

Postby Wiedmann » 16. July 2006 14:11

The requested URL /welcome was not found on this server.

Gibt es das Verzeichnis:
"C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs/NEUES VERZEICHNIS/welcome"
:?:
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby ejnaar » 16. July 2006 14:22

welcome ist die html-Datei im Verzeichnis NEUES VERZEICHNIS

Gruss ejnaar
ejnaar
 
Posts: 5
Joined: 16. July 2006 12:33

Postby Wiedmann » 16. July 2006 14:24

welcome ist die html-Datei im Verzeichnis NEUES VERZEICHNIS

Und wie nennt sich diese Datei genau?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby ejnaar » 16. July 2006 15:07

welcome.html

Es tut mir leid, dass Du so viele Rückfragen starten musstest.

Wenn ich als URL eingebe: http://localhost/welcome
oder :http://localhost/kap4/welcome (das NEUES VERZEICHNIS ist kap4 benannt)

erscheint die bereits geschilderte Fehlermeldung.

Gebe ich jedoch ein:http://localhost/kap4/welcome.index, dann wird die Datei welcome geöffnet.

Meine FritzBox Fon WLAN oder Norton Firewall dürften damit ja wohl nichts zu tun haben, da die Aktion lokal abläuft - oder?

Mir scheint, dass aus irgend einem Grund die Module nicht eingelesen bzw. abgearbeitet werden. In dem Standard-Verzeichnis modules sind die Module vorhanden; im übrigen wurde die Installation nach den Installationsvorgaben durchgeführt.

Gruss ejnaar
ejnaar
 
Posts: 5
Joined: 16. July 2006 12:33

Postby Wiedmann » 16. July 2006 15:10

Bevor ich dazu was erkläre, würde mich trotzdem noch die Antwort auf meine Frage interessieren...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby ejnaar » 16. July 2006 15:26

Wenn ich Deine Antwort richtig verstanden habe wolltest Du wissen, ob dass Verzeichnis
"C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs/NEUES VERZEICHNIS/welcome"

vorhandes ist. Das Unterverzeichnis NEUES VERZEICHNIS heisst kap4, das komplette Verzeichnis heisst

C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs/kap4/welcome.index

Gruss ejnaar
ejnaar
 
Posts: 5
Joined: 16. July 2006 12:33

Postby Wiedmann » 16. July 2006 15:43

Also eigentlich war diese Frage doch ganz simpel? *grübel*
Wiedmann wrote:Und wie nennt sich diese Datei genau?

Die Antwort von dir hätte sein sollen: "welcome.index"

(Wie ich sie jetzt auch auf Umwegen bekam ;-)

Also dann mal Zusammenfasen:
Code: Select all
# Hauptserverkonfiguration
ServerName localhost
Listen 80
DocumentRoot "C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs/NEUES VERZEICHNIS"

Das Unterverzeichnis NEUES VERZEICHNIS heisst kap4, das komplette Verzeichnis heisst:
C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs/kap4/welcome.index


a) Dein DocumentRoot (in httpd.conf) ist: "C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs/kap4"

b) Die URI für's DocumentRoot ist: "http://localhost/"

c) In diesem (DocumentRoot-) Verzeichnis liegt jetzt die Datei: "welcome.index"

Stimmen diese 3 Punkte jetzt genau so? Wenn ja, dann müsste die URI für diese Datei dieses sein: "http://localhost/welcome.index"

Gebe ich jedoch ein:http://localhost/kap4/welcome.index, dann wird die Datei welcome geöffnet.

Dass kan nur sein, wenn dein DocumentRoot in der "httpd.conf" so aussehen würde:
Code: Select all
DocumentRoot "C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs"

Wegen:
"C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs/kap4/welcome.index"
minus
"C:/Programme/Apache Group/Apache2/htdocs/"
ist gleich
"kap4/welcome.index"
plus
"http://localhost/" (URI für's DocumentRoot)
ergibt insgesamt:
"http://localhost/"kap4/welcome.index"
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests