svn und Apache

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

svn und Apache

Postby caorfeo » 02. June 2006 11:18

Hi,

ich versuche gerade svn auf meinem mac (OSX 10.4) zu installieren. Für den Remote Betrieb sollen in der apache2 httpd.conf einige Einträge gemacht werden. Unter anderem die Location Angabe. Bei mir:
<Location /Repository>
DAV svn
SVNPath /Users/Name/Repository
</Location>

wenn ich nach diesem Eintrag den apache starte mit:
/usr/local/apache2/bin/apachectl start

bekomme ich die Fehlermeldung:
Syntax error on line 1038 of /usr/local/apache2/conf/httpd.conf:
/usr/local/apache2/conf/httpd.conf:1038: <Location> was not closed.

In der Datei httpd.conf Zeile 1038 befindet sich der Eintrag:
<Location /Repository>

Ist der Eintrag in Zeile 1038 falsch? also muss dieser Eintrag nicht dem Namen meines Repository's entsprechen?

vielleicht habt Ihr eine Ahnung wo der Fehler liegt.

Weiterhin bin ich mir beim ServerName Eintrag nicht sicher wie dieser aussehen muss, wenn auf den localhost arbeiten will.

gruß und Dank
caorfeo
caorfeo
 
Posts: 1
Joined: 02. June 2006 11:01

Postby nullplan » 02. June 2006 19:17

So, wie ich das verstehe, ist über deinem Eintrag mit der Location noch ein Locationeintrag, der jedoch nicht geschlossen wurde. In einem Locationeintrag kann nicht noch einer sein, und das moniert Apache. Pck doch einfach über dein <Location> ein </Location>, damit die auch ganz sicher geschlossen ist.
Tschö,
nullplan
Lernen ohne zu denken ist sinnlos, aber denken ohne zu lernen ist gefährlich. - Konfuzius
nullplan
 
Posts: 22
Joined: 14. May 2006 10:19

httpd.conf für svn auf TigerServer editieren

Postby acsr » 31. July 2006 21:06

...hallo.
wenn Du die Fehlermeldung ....
<Location> was not closed
erhälst und scheinbar alles richtig gemacht hast, könnte es folgende Ursache gehabt haben:

Du hast vielleicht den Artikel auf der Apple Developer Conection als Grundlage benutzt und die Syntax kopiert.

Dabei passiert je nach Editor folgendes:

Die Datei enthält dort als Zeilenenden ein Hex 0D statt OA (im Hex-Editor checken und korrigieren.

Wenn dann noch eine Fehlermeldung für SVNPath wegen der Argumente erscheint:

Wird der Kommentar hinter SVNPath mit # Adjust usw. als Argument interpretiert (einfach löschen)

Apache sollte danach mit SVN ohne Probleme starten!
Armin Stroß-Radschinski
project-consultant
acsr infopair
acsr
 
Posts: 1
Joined: 31. July 2006 20:44


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests