Zeichenkodierung Webseite

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Zeichenkodierung Webseite

Postby habi » 24. May 2006 07:50

Hallo zusammen,

ich habe gestern einen Apache 2.0.54 unter Ubuntu installiert. Mein Problem ist jetzt folgendes:

Wenn ich deutsche Seiten mit Umlauten aufrufe, dann werden mir diese Umlaute als Fragezeichen angezeigt. Im Browser wird dann auch immer auf UTF-8 als Zeichenkodierung umgestellt und das obwohl ich im HTML Quellcode mata-tags verwendet habe (meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=ISO-8859-1").
Vorher auf Apache 1.3 hatte ich das Problem nicht. Was muss ich tun. Habe schon in der httpd.conf den Schalte AddDefaultCharset auf off gestellt. Aber das hilft nichts...

Grüße
Timo
habi
 
Posts: 3
Joined: 24. May 2006 07:42

Postby Sider » 24. May 2006 12:59

Versuchs mit AddDefaultCharset=Latin1 oder besser in jeder Datei auf dem Server (z.B. html) das Charset mit definieren. Wie man das macht, Google.
Sider
 
Posts: 57
Joined: 13. February 2006 15:12

Postby habi » 24. May 2006 13:45

Das mit dem Default Charset hab ich jetzt in jeder nur erdenklichen Form versucht (on, off, iso-8859-1, latin1), nichts hilft...

In jedem File zu definieren, damit meinst du ja warscheinlich die metatags oder? Das hab ich doch schon :-)

Timo
habi
 
Posts: 3
Joined: 24. May 2006 07:42

Postby Sider » 24. May 2006 15:48

Du hast auch hoffentlich den Apache bei jeder Änderung in der httpd.conf neu gestartet?

Ja, das mit den metatags müsste eigentlich jede Servervorgabe überschreiben.
Sider
 
Posts: 57
Joined: 13. February 2006 15:12

Postby KingCrunch » 26. May 2006 23:29

Kannst auch versuchen das charset per header zu übermitteln.

Einige Browser ignorieren afaik den meta-tag
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests