Load Balancing Cluster unter Windows 2003 Server

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Load Balancing Cluster unter Windows 2003 Server

Postby pogo666 » 22. May 2006 11:47

Servus,

entweder bin ich zu blöd oder ich find einfach nix dazu. Ich suche ein Tutorial oder ähnliches, was siehe topic beschreibt. Finde bisher nur Texte zu Linux.

Danke.

Gruß

Pogo
pogo666
 
Posts: 3
Joined: 22. May 2006 11:42

Postby deepsurfer » 22. May 2006 12:20

im grunde geht mit dem Apache "mod_proxy", da damit ein Balancing aufgebaut werden kann.
Dazu wäre das lesen der Apache Doku notwendig.

Wenn ich mich jetzt nicht irre gab es auch mal hier einen Thread wo jemand eine Balancing aufbaute und erklärte.
Ich weiss nur nicht mehr ob für Linux oder Windows.


Auf meiner Kurz rechersche bin ich auf das hier gestossen
http://www.apsis.ch/pound/
Das wäre ein vorgelagertes Programm da den Port 80 abhört und bei eingestellten werten die request auf die dahinter liegenden Webserver verteilt.

Ein langes 4 Teiliges Tutorial dazu finde ich nur auf Linuxbasis.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby pogo666 » 22. May 2006 12:32

Das lange Linux Tutorial finde ich auch. Sonst nix.

Das pound werde ich mal ausprobieren. Danke!
pogo666
 
Posts: 3
Joined: 22. May 2006 11:42

Postby deepsurfer » 22. May 2006 12:43

mist, grad gesehen das dieses Pound wohl nur auf einer Linux Basis funktioniert...
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Wiedmann » 22. May 2006 12:48

Hm, mal wieder sehr seltsam, dass einer einen Windows 2003 Server hat und Hilfe zu Apache sucht?

Immerhin ist der IIS besser auf Windows als der Apache und unterstütz auch Load Balancing.

BTW:
Beim Apache läuft das über das proxy-Modul (mit oder ohne mod_rewrite). Seit Apache 2.1.x gibts da auch extra noch ein mod_proxy_balancer.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby pogo666 » 22. May 2006 12:55

Wiedmann wrote:Hm, mal wieder sehr seltsam, dass einer einen Windows 2003 Server hat und Hilfe zu Apache sucht?


Wieso seltsam?
pogo666
 
Posts: 3
Joined: 22. May 2006 11:42

Postby KingCrunch » 22. May 2006 13:14

pogo666 wrote:
Wiedmann wrote:Hm, mal wieder sehr seltsam, dass einer einen Windows 2003 Server hat und Hilfe zu Apache sucht?


Wieso seltsam?
Steht im nächsten Satz
Immerhin ist der IIS besser auf Windows als der Apache und unterstütz auch Load Balancing.
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests