Eigene LogFiles für VHOSTs

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Eigene LogFiles für VHOSTs

Postby zapfbay » 18. May 2006 14:02

Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem mit unserem Webserver:

Wir betreiben einen eigenen Webserver (Linux/Apache), darauf läuft ein CMS und jede Menge Domains verweisen auf dieses CMS.

Im CMS werden mehrere Internetauftritte verwaltet (je ein Internetauftritt pro Geschäftsbereich). Unsere Hauptdomain ist z.B. www.firma.de. Gibt jetzt jemand die Domain eines Geschäftsbereiches ein, wird er auf folgende Domain umgeleitet.

Eingabe: www.geschaeftsbereich1.de
Weiterleitung auf: www.firma.de/geschaeftsbereich1/..

Soweit so gut. Jetzt mein Problem: Aktuell wird immer nur der erste Seitenaufruf in die "Geschäftsbereich-LogDatei" geschrieben. Alle weiteren Seiten, die jetzt vom User aufgerufen werden, werden in der "Firma-LogDatei" weggeschrieben.

Jetzt meine Frage: Kann ich das irgendwie bei meinen V-Hosts in der httpd.conf so einrichten, dass alle Informationen, die ein User während seines Besuches hinterlässt in die jeweilige "Geschäftsbereich-LogDatei" schreibe?

Beispiel:
Code: Select all
<VirtualHost 123.123.123.123>
ServerName www.geschaeftsbereich1.de
ServerAliases www.geschaeftsbereich01.de ...
Redirect / http://www.firma.de/geschaeftsbereich1/
ErrorLog /var/www/...geschaeftsbereich1-error.log
CustomLog /var/www/...geschaeftsbereich1-access.log


Kann ich irgendwie sagen, dass alle Informationen, die entstehen, wenn der User in http://www.firma.de/geschaeftsbereich1/ ist, trotzdem in die geschaeschaftsbereich1.log schreibt und nicht in die von www.firma.de.

Denn so, wie es im Augenblick ist, ist eine ordentliche Auswertung mit einem handelsüblichen Statistikprogramm nicht oder nur schlecht möglich!
zapfbay
 
Posts: 1
Joined: 18. May 2006 13:59
Location: Bayreuth

Postby deepsurfer » 19. May 2006 13:54

Da du mit einem REDIRECT arbeitest ist das nicht möglich, denn das LOGfile für die Aufgerufene Domain wird serverseitig auf ein unterpfad von www.firma.de verwiesen somit auch der Logfile aufruf.

Es sei denn du setzt den DocRoot dieses VHOST auf den pfad wo firma.de/geschäftsbereich1 liegt, dann erhältst du eigene LOGdateien.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests