Proxy-Weiterleitung - nur wie?

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Proxy-Weiterleitung - nur wie?

Postby Eddie » 14. May 2006 18:05

Hallo allerseits,

ich möchte bei einer Clientanfrage auf
www.1.de/index.htm
automatisch auf
www.2.de/index.htm
umleiten - und zwar so, dass weder Besucher, noch (und das ist mir sehr wichtig) Suchmaschinen etwas davon bemerken! Das heißt, die übertragenen Header dürfen nichts verraten. Allerdings habe ich nur Zugriff auf die .htaccess!

Folgende beide Varianten habe ich probiert:
ProxyPass / http://www.2.de/
Das ging leider garnicht, und wenn ich das richtig verstanden habe, lag's an der Verwendung in der .htaccess :-(

RewriteRule ^.*$ http://www.2.de%{REQUEST_URI} [P]
Dummerweise werden damit ein paar zusätzliche Header übertragen, bspw. "X-Cache". Ich habe versucht, sie zu entfernen, aber offenbar geht das nur bei selbstgesetzten Headern:
Code: Select all
Header add TestHeader "test"
Header unset TestHeader
Header unset X-Cache

"TestHeader" wird gelöscht, "X-Cache" bleibt :-(

Habt ihr eine Idee, wie ich diesen Mirror sonst korrekt einrichten kann? Oder wie ich die obigen beiden Methoden in den Griff bekomme?

Danke für eure Hilfe,
Eddie

P.S.: Hintergrund ist einfach nur, dass ich meine Domain (s. Signatur) ohne Ausfallzeiten umziehen will.
Eddie
 
Posts: 19
Joined: 24. February 2006 21:38

Postby mveltre » 16. May 2006 12:13

mod_proxy.

Anders geht's warscheinlich nicht....
mveltre
 
Posts: 2
Joined: 16. May 2006 12:01

Postby Eddie » 16. May 2006 17:15

Super, das hilft mir jetzt weiter...

Wenn du was Genaueres zu mod_proxy weisst, dann lies es dir doch nochmal durch und gib mir einen wirklichen Tipp, mit dem ich auch was anfangen kann.
Ansonsten bin ich jetzt soweit wie schon vor deiner Anwort, denn meines Wissens verwenden beide Loesungsansatze mod_proxy.

Eddie
Eddie
 
Posts: 19
Joined: 24. February 2006 21:38


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests