Frage - Apache soll aus dem Internet erreichbar sein!

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Frage - Apache soll aus dem Internet erreichbar sein!

Postby renejahn » 04. May 2006 10:31

hallo leute,

ich habe mal wieder eine frage und hoffe ihr könnt helfen. ich möchte das mein apache aus dem internet erreichbar ist. im lan läuft alles super. folgendes habe ich getan:

1. apache auf rechner (192.168.2.100) installiert - läuft super
2. im router den port 80 auf diesen rechner forwardet
3. firewall von xp ausgeschaltet (nur zum test)
4. antivirus ausgeschaltet (nur zum test)
3. meine feste ip (http://11.22.33.44) im explorer eingeben - (seite kann nicht ....)


muss ich noch einen alias oder vhost für meine feste ip in der httpd.conf vergeben - bzw. muss diese noch für internet zugriff konfiguriert werden?

danke im vorraus - mfg rene
renejahn
 
Posts: 42
Joined: 30. April 2006 09:46
Location: Aschersleben / Deutschland

Postby Wiedmann » 04. May 2006 10:52

3. meine feste ip (http://11.22.33.44) im explorer eingeben - (seite kann nicht ....)

Diese IP gibt es nicht
=> Somit muss dieser Aufruf fehlschlagen.

BTW:
2. im router den port 80 auf diesen rechner forwardet

Somit hast du einen NAT-Router und kein echtes Routing
=> du kannst selbst die externe IP nicht benutzen.

muss ich noch einen alias oder vhost für meine feste ip in der httpd.conf vergeben

Nein.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby renejahn » 04. May 2006 13:10

die ip ist auch nicht die richtige war nur zum beispiel ... meine richtige ist 83.xxx.xxx.83 (feste ip vom provider)

zum router ich habe einen siemens router se505 dort habe ich port 80 auf den rechner weitergeleitet wo der apache läuft
renejahn
 
Posts: 42
Joined: 30. April 2006 09:46
Location: Aschersleben / Deutschland

Postby Wiedmann » 04. May 2006 13:20

die ip ist auch nicht die richtige war nur zum beispiel

Keine Ahnung ob das ein Beispiel war. Stand nicht dabei. Ich kann ja nur nach deinen Angaben gehen, und wenn du sagst, dass du mit der angegebenen IP keine Verbindung bekommst, dann ist das eben logisch gewesen bei einer nicht vorhandenen IP.

zum router ich habe einen siemens router se505

Zu dem Rouer kann ich ncihts sagen. Der dürfte ja aber ein Handbuch haben wo das so beschrieben war.


Das du das selbst nicht direkt testen kannst, hast du hoffentlich nicht vergessen? (geht mit deiner richtigen IP aber wirklich i.M. nicht...)

Wie sieht es denn aus, wenn du den Apache von einem anderen Rechnern aus in deinem LAN erreichen willst?

BTW:
Erlaubt dein Provider den Serverbetrieb (und sperrt nicht solche Ports)?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby renejahn » 04. May 2006 14:02

hallo und danke erst mal für die schnelle hilfe. also ich habe folgende rechner bei mir:

rechner 1 mit apache (192.168.2.100)
rechner 2 (192.168.2.101)
rechner 3 (192.168.2.102)

router (192.168.2.1)

soweit läuft alles super im lan - ich teste aus dem lan folgendes von rechner 2 gebe ich ein http://192.168.2.100 - und er zeigt mir den abache an

von rechner 2 gebe ich auch meine fest ip vom provider an http://83.xxx.xxx.83 - und er zeigt mir nichts an (seite nicht ...)

ich denke mal am router sollte es nicht liegen ich habe ja den port 80 weitergeleitet auf 192.168.2.100, aber die frage mit dem provider ist ganz gut daran habe ich nicht gedacht. ich rufe gleich an und poste hier das ergebniss.

muss ich für die feste ip vom provider http://83.xxx.xxx.83 einen vhost oder alias anlegen?
renejahn
 
Posts: 42
Joined: 30. April 2006 09:46
Location: Aschersleben / Deutschland

Postby renejahn » 04. May 2006 14:13

habe gerade meinen provider angerufen der sagt - definitiv alle ports sind frei und nicht gespehrt - seine aussage war "wir lassen alle anfragen durch, es sollte gehen"


mmh was nun?
renejahn
 
Posts: 42
Joined: 30. April 2006 09:46
Location: Aschersleben / Deutschland

Postby Wiedmann » 04. May 2006 14:54

soweit läuft alles super im lan - ich teste aus dem lan folgendes von rechner 2 gebe ich ein http://192.168.2.100 - und er zeigt mir den abache an

Fine, damit kann es "normal" schonmal nicht mehr an einer FW auf dem Serverrechner oder der Apacheconfig liegen.

von rechner 2 gebe ich auch meine fest ip vom provider an http://83.xxx.xxx.83 - und er zeigt mir nichts an (seite nicht ...)

Das hatten wir ja schon 2 Mal jetzt --> geht normal eh nicht.

habe gerade meinen provider angerufen der sagt - definitiv alle ports sind frei und nicht gespehrt

Schön. Allerdings beibt jetzt nur noch das übrig:
ich denke mal am router sollte es nicht liegen ich habe ja den port 80 weitergeleitet auf 192.168.2.100,

Der Router scheint die Anfragen doch nicht an den Server weiterzuleiten...

(Zumindest sagt mir mein NMap, dass bei deiner IP alle Ports "closed" sind).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby renejahn » 04. May 2006 15:04

jetzt muss ich dich mal doof fragen: wenn ich http://83.xxx.xxx.83 aus dem lan eingebe kommt ja immer server nicht gefunden - seite kann nicht angezeigt werden, das bedeutet ich kann aus dem lan gar nicht testen?

habe ich das richtig verstanden?

wenn ich dir meine ip mal poste könntest du mal schauen was passiert

danke
renejahn
 
Posts: 42
Joined: 30. April 2006 09:46
Location: Aschersleben / Deutschland

Postby Wiedmann » 04. May 2006 15:07

das bedeutet ich kann aus dem lan gar nicht testen? habe ich das richtig verstanden?

Yup, normal nicht.

wenn ich dir meine ip mal poste könntest du mal schauen was passiert

Siehe oben:
Wiedmann wrote:(Zumindest sagt mir mein NMap, dass bei deiner IP alle Ports "closed" sind).
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby renejahn » 04. May 2006 15:21

mmh woher hast du meine ip oder hast du einfach den bereich 83 - 83 gescant, aber ich bin mir sicher und habe es auch kontrolliert im router ist der port 80 frei (Port-Forwarding - aktiv)

was meinst du?? ich weiss mir keinen rat mehr
renejahn
 
Posts: 42
Joined: 30. April 2006 09:46
Location: Aschersleben / Deutschland

Postby Wiedmann » 04. May 2006 15:29

mmh woher hast du meine ip

Ein "Vorteil" wenn man Moderator ist...

BTW:
Jetzt sieht es besser aus. Auf Port 80 hat er jetzt einen "Apache httpd 2.0.55 ((Win32) PHP/5.1.2)" gefunden.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby renejahn » 04. May 2006 15:30

sag mal kann das sein das bei mir der ftp port offen ist ich habe bei einen scan folgendes ergebniss bekommen offen waren 21,110 und 5431 war bei dir das gleiche
renejahn
 
Posts: 42
Joined: 30. April 2006 09:46
Location: Aschersleben / Deutschland

Postby renejahn » 04. May 2006 15:34

ja genau - allerdings solltest du eine hp sehen, ist dies richtig
renejahn
 
Posts: 42
Joined: 30. April 2006 09:46
Location: Aschersleben / Deutschland

Postby Wiedmann » 04. May 2006 15:36

Code: Select all
Interesting ports on example.com (xxx.xxx.xxx.xxx):
(The 1658 ports scanned but not shown below are in state: closed)
PORT     STATE    SERVICE     VERSION
80/tcp   open     http        Apache httpd 2.0.55 ((Win32) PHP/5.1.2)
8080/tcp filtered http-proxy


Nmap run completed -- 1 IP address (1 host up) scanned in 54.296 seconds
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby renejahn » 04. May 2006 15:43

ja dann ist er jetzt auch erreichbar sehe ich das richtig !

dank wiedemann darf sich renejahn jetzt apache - häuptling nenne ;-)


ps: kannst du meine ip mal über den explorer aufrufen? bin gespannt ob du meine hp siehst danke sagt kleiner häupling
renejahn
 
Posts: 42
Joined: 30. April 2006 09:46
Location: Aschersleben / Deutschland

Next

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests