Apache2 virtualhosts schön anlegen :)

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache2 virtualhosts schön anlegen :)

Postby bibe » 10. April 2006 18:25

Hi,
ich betreibe seit kurzem einen öffentlichen Webserver auf Basis von Apache2, der während der nächsten Tage über zahlreiche Domains erreichbar sein wird. Nun mache ich mir Gedanken, wie ich meine VirtualHosts am übersichtlichsten anlege.

Ich dachte mir, in ./sites_available für jede Domain eine Datei anzulegen und die dann nach ./sites_enabled zu verlinken. Mögliche Subdomains würde ich dann alle zusammen in die config-Datei der Hauptdomain packen. Ist das sinnvoll?

Beispielhaft sähe ./sites_available/de.mydomain.site so aus:

Code: Select all
NameVirtualHost mydomain.de
<VirtualHost mydomain.de>
    ServerName mydomain.de
    ServerAdmin admin@mydomain.de

    DocumentRoot /public/www/
    <Directory />
        Options Indexes FollowSymLinks MultiViews
        AllowOverride All
        Order allow,deny
        allow from all
    </Directory>

    ErrorLog /var/log/apache2/error.log
    CustomLog /var/log/apache2/access.log combined
    LogLevel warn
</VirtualHost>


Ist das so sinnvoll und wo ergänze ich nun die Subdomains? Kann ich dazu in der gleichen Datei einfach einen weiteren NameVirtualHost für die Subdomain anlegen und darunter dann den entsprechenen VirtualHost kreieren?

Ich bin für jeden Tipp, wie ich die config geschickter aufbauen könnte, dankbar... Viele Grüße
BiBe
bibe
 
Posts: 17
Joined: 10. April 2006 18:13

Postby nemesis » 10. April 2006 21:35

Lese am besten meinen Post am Schluss dieses Threads: http://community.apachefriends.org/f/viewtopi ... light=mass
Hatte mich dort etwas kurz gehalten, da in der Dokumentation von Apache darauf näher eingegangen wird.
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests