ErrorDoc legt Anmeldung lahm!

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

ErrorDoc legt Anmeldung lahm!

Postby 1icarus1 » 10. April 2006 13:53

Hallo zusammen,
habe ein Problem mit dem ErrorDocument 401. Sobald ich selbst eins festlege, bekomme ich auf Seiten auf denen eine Authorisierung notwendig ist keinen Login-Screen mehr, sondern gleich das ErrorDoc ausgeliefert.

Code sieht wie folgt aus:
Code: Select all
<VirtualHost *:443>
...
RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTPS} =on
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/secure
RewriteRule ^(.*)  http://%{SERVER_NAME}%{REQUEST_URI} [R=301,L]

ErrorDocument 401 /access.html

<Directory  /usr/local/apache/htdocs/server/secure/ >
AllowOverride None
Satisfy any
order mutual-failure
allow from 16.57.64.0/255.255.248.0
...
AuthName "Identify with E-Mail Adress and Password"
AuthType Basic
PerlAuthenHandler Apache::AccessControl
require valid-user
AuthUserFile "/dev/null"
</Directory>
...
</VirtualHost>


Wenn ich das ErrorDoc oder die RewriteRule ausklammere gibt es keine Probleme.
Auch fuer "ErrorDocument 401 "Authorisierung notwendig! " funktionierts. Hab aber keine Ahnung warum es fuer den Code oben nicht geht.

LG
Joerg
1icarus1
 
Posts: 6
Joined: 31. March 2006 13:04

Postby 1icarus1 » 12. April 2006 10:19

Hab die Lösung jetzt selber gefunden. Der 401er Error wird, wenn man ihn selber angibt, bei jedem Authentifizierungsversuch verarbeitet. Hat dazu geführt, dass die obere RewriteRule gegriffen hat.

Folgende Zeile behebt das Problem:
Code: Select all
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !/access.html
1icarus1
 
Posts: 6
Joined: 31. March 2006 13:04


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests