Problem mit Apache-Server

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Problem mit Apache-Server

Postby HannibalTS » 15. July 2003 23:57

Hi
Ich habe den WAMPP2 und erhalte beim start vom Apache folgende Fehlermeldung
"<OS 10048> nur jeweils darf jede Socketadresse <Protokoll, NEtzwerkadresse oder Anschluss> nur jeweils einmal verwendet werden. : make_socket: could not bind to address 0.0.0.0:443
no listening sockets available, shutting down
unable to open logs"

Ich benutze Windows XP Professional
HannibalTS
 
Posts: 7
Joined: 15. July 2003 23:47
Location: Hamburg

Postby Pc-dummy » 16. July 2003 00:26

HI

Das ist eine Fehlermeldung das Apache nicht in der Lage war sich an den Port 443(SSL) zu binden!

Wenn dir SSL nicht wichtig ist dann lösche einfach Listen 443 aus deiner htttp.conf, solltest du aber SSL benötigen brauch ich von dir noch weitere Informationen!

1.) Hast du ne Firewall laufen?
2.) Gibt es villeicht ein anderes Programm das auf Port 443 auf Anfragen wartet?
3.) Hast du eine DynIP wenn ja mit oder ohne Router?

MFG
Pc-Dummy
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby HannibalTS » 16. July 2003 09:29

Hi,

Ich brauche SSL nicht, und daher habe ich das aus meiner htttp.conf gelöscht. Allerdings ging es danach auch nicht.

Zu den Fragen:
1.) Nein, ich habe keine Firewall
2.)Welches Programm könnte das sein?
3:) Habe kein Router
HannibalTS
 
Posts: 7
Joined: 15. July 2003 23:47
Location: Hamburg

Postby Oswald » 16. July 2003 09:31

Huhu Hannibal!

Bist Du Dir wirklich sicher, dass Du SSL ausgeschaltet hat? Die Fehlermeldung kann wirklich nur kommen, wenn Du SSL machen möchtest. Vielleicht hast Du noch etwas übersehen? Such doch bitte mal nach 443 in der httpd.conf.

Liebe Grüße,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby HannibalTS » 16. July 2003 10:32

Hi

Nur damit ich mir sicher bin ob ich alles richtig mache:
Ich gehe in das verzeichnis wampp2\apache\conf\
und da gibt es folgende datein bei mir:
httpd.conf
httpd-orig.conf
httpd-cgi.conf
httpd.default.conf

Und in diesen Dateien steht etwas weiter unten, unter einem kurzen Text und unter "listen 80" die Zeile "listen 443". Diese habe ich weggemacht und das Dokument gespeichert.
HannibalTS
 
Posts: 7
Joined: 15. July 2003 23:47
Location: Hamburg

Postby Oswald » 16. July 2003 10:41

Die httpd.conf reicht total aus. Die anderen Dateien sind nur zur Dokumentation da.

Und nachdem Du das "Listen 443" gelöscht hast. Kannst Du dann den Apache starten? Oder kommt immer noch die Fehlermeldung?
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby HannibalTS » 16. July 2003 10:51

Wie gesagt, ich bekomme immernoch die gleiche Fehlermeldung. Kann es damit was zutun haben das ich zwei Netzwerkkarten (eine für DSL, eine für LAN) habe?
HannibalTS
 
Posts: 7
Joined: 15. July 2003 23:47
Location: Hamburg

Postby Oswald » 16. July 2003 10:57

Nein, damit kann es nichts zu tun haben.

Schau bitte noch mal in die httpd.conf. Irgendwo findest Du noch folgende drei Zeilen:

Code: Select all
<IfModule mod_ssl.c>
    Include conf/ssl.conf
</IfModule>


Lösch die einfach auch mal komplett.

Danach noch mal probieren. Was passiert?

Viel Erfolg,
Oswald
User avatar
Oswald
Apache Friends
 
Posts: 2718
Joined: 26. December 2002 19:51
Location: Berlin, Germany
XAMPP Version: 5.5.19
Operating System: Linux

Postby HannibalTS » 16. July 2003 11:00

Immernoch das gleiche
HannibalTS
 
Posts: 7
Joined: 15. July 2003 23:47
Location: Hamburg

Postby Pc-dummy » 16. July 2003 11:10

Hi HannibalTS

Könnte es sein das jetzt das gleiche nur mit Port 80 kommt?
Gentoo/X86_64, AMD Athlon 64 FX-53, 1,5 GB INFINEON Ram, Audigy 2 ZS Platinum Pro, 300 GB Platten, LG-DVD Brenner
Pc-dummy
AF Moderator
 
Posts: 784
Joined: 29. December 2002 01:46
Location: AT-Vorarlberg-Feldkirch

Postby HannibalTS » 16. July 2003 11:16

Hi
hmmm oh, völlig übersehen das sich das geändert hat :S is jetzt wirklich mit Port 80.
Darauf hin habe ich "listen 80" auch noch rausgemacht, und dann kam die Fehlermeldung
"no listening sockets avaible, shutting down
unable to open logs"

Also wars wohl nicht das richtige das zu löschen!?
HannibalTS
 
Posts: 7
Joined: 15. July 2003 23:47
Location: Hamburg

Postby JayseeTK » 16. July 2003 18:06

Ich habe zwar selbst nicht so die Ahnung davon, aber es wird wohl bei HannibalTS ein Programm laufen, welches die benötigten Ports bereits irgendwie verwendet.

Könnte es an einem Jana Server oder etwas dergleichen liegen?
JayseeTK
 

Postby HannibalTS » 16. July 2003 18:22

Hey zwei dumme ien gedanke....

Ich habe mir das auch mal überlegt, uind woltle jetzt garde posten das ich den mal ausgemacht habe, und da sehe ich das jay grade gepostet hat.

Naja wie gesagt ich habe den jana-server mal ausgemacht und der apache läuft *froi* allerdings habe ich das problem das jetzt mein Bruder nicht mehr ins internet kann :( kann ich dem Apache nicht sagen er soll irgend nen anderen port benutzen der von keinem anderem progi verwendet wird?
HannibalTS
 
Posts: 7
Joined: 15. July 2003 23:47
Location: Hamburg

Postby Seb » 20. July 2003 17:22

ja sicher geht das :D

Einfach statt "listen 80" "listen 81" oder halt mal durchprobieren bis was geht, aber dann musst du beim Aufruf der Seiten vom WAMPP den port mit angeben, also nach IP:port/... oder Rechnername:port/... ;)
Seb
 

Postby nemesis » 21. July 2003 02:22

HannibalTS wrote:Naja wie gesagt ich habe den jana-server mal ausgemacht und der apache läuft *froi* allerdings habe ich das problem das jetzt mein Bruder nicht mehr ins internet kann :( kann ich dem Apache nicht sagen er soll irgend nen anderen port benutzen der von keinem anderem progi verwendet wird?


naja, unter windows 2000 und winxp gibts immerhin die möglichkeit eine Internetverbindung mit anderen Pc's im netzwerk zu teilen, steht unter den erweiterten einstellungen der DFÜ Verbindung, muss bei DSL auch gehen :)

Ansonsten, wenn er nur im www surfen will würde ich mal Privoxy ( http://www.privoxy.org/ ) ausprobieren:
http://belnet.dl.sourceforge.net/source ... _0_2-1.exe

Musst nur noch die config.txt nach dem installieren mit Notepad öffnen, und ziemlich am schluss nach ca. 60% unter 4.1
listen-address 127.0.0.1:8118
auf deine Interne Netzwerk IP einstellen. Und im Browser deines Bruders nur noch den Port ändern, oder in config Datei, je nachdem :)
Ubuntu 8.04 | SMP P3 1.4 GHz | 6 GByte RegECC | 74 GByte Seagate 15k5 system | 3Ware 9550SXU-4LP with 4x 500 GByte Seagate ES2 Raid 10 data | StoreCase DE400 | PX-230A | Intel Pro/1000MT Dual PCI-X
User avatar
nemesis
AF Moderator
 
Posts: 999
Joined: 29. December 2002 13:14
Location: Ingolstadt


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests