Probleme mit htaccess

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Probleme mit htaccess

Postby dotterswelt » 24. February 2006 21:56

Hi,

ich habe mir eine Testumgebung für ein Wbb 2.3.4 erstellt. Ich habe den Webserver mit Apache, PHP & MySQL konfiguriert. Nachdem ich dann das Board installiert habe wollte ich einen Ordner mit htaccess schützen. Leider geht das aber nicht. Hab mich hier auch schon einmal umgeschaut und folgendes in meiner config gefunden:

Code: Select all
#
# AccessFileName: The name of the file to look for in each directory
# for additional configuration directives.  See also the AllowOverride
# directive.
#
AccessFileName .htaccess

#
# The following lines prevent .htaccess and .htpasswd files from being
# viewed by Web clients.
#
<FilesMatch "^\.ht">
    Order allow,deny
    Deny from all
</FilesMatch>


So sollte es doch eigentlich reichen damit der Apache weiss was ich mit der htaccess machen will oder fehlt noch etwas? Ich habe auch schon versucht mit dem htaccess Generator den ich habe etwas zu schützen aber es geht eben nicht. Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

MfG


dotterswelt :evil:
dotterswelt
 
Posts: 9
Joined: 06. November 2005 13:04

Postby KingCrunch » 24. February 2006 21:58

Musst noch die globale AllowOverride-Direktive in der httpd.conf auf "all" stellen, damit du überhaupt irgendwas sinnvolles in die .htaccess eintragen kannst
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby Wiedmann » 24. February 2006 21:59

Musst noch die globale AllowOverride-Direktive in der httpd.conf auf "all" stellen,

Du meinst die für's htdocs. Die globale will man nicht verändern.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby KingCrunch » 24. February 2006 22:00

öh, nich? Ich meinte die für "Directory /"... falsch?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby dotterswelt » 24. February 2006 22:09

Hi,

nun mal ganz langsam. Ich habe keinerlei Ahnung über das Ihr hier redet. Am besten erklärt Ihr mir das ganz langsam ich bin nämlich schwer von Begriff.

MfG


dotterswelt :evil:
dotterswelt
 
Posts: 9
Joined: 06. November 2005 13:04

Postby KingCrunch » 24. February 2006 22:21

In der httpd.conf gibt es zwei Abschnitte
Code: Select all
<Directory />
...
</Directory>
# und
<Directory c:/path/to/xampp/htdocs>
...
</Directory>

Ich dachte jetz, dass du im ersten Block "/" AllowOverride auf "all" setzen musst, Wiedmann meint allerdings, dass der "htdocs"-Block reicht. Würd da eher auf Wiedman setzen ;) exemplarisch meine persönliche httpd.conf
Code: Select all
<Directory "C:/Programme/xampp/htdocs">
    #
    # Possible values for the Options directive are "None", "All",
    # or any combination of:
    #   Indexes Includes FollowSymLinks SymLinksifOwnerMatch ExecCGI MultiViews
    #
    # Note that "MultiViews" must be named *explicitly* --- "Options All"
    # doesn't give it to you.
    #
    # The Options directive is both complicated and important.  Please see
    # http://httpd.apache.org/docs/2.2/mod/core.html#options
    # for more information.
    #
    Options Indexes FollowSymLinks Includes ExecCGI

    #
    # AllowOverride controls what directives may be placed in .htaccess files.
    # It can be "All", "None", or any combination of the keywords:
    #   Options FileInfo AuthConfig Limit
    #
    AllowOverride All

    #
    # Controls who can get stuff from this server.
    #
    Order allow,deny
    Allow from all

</Directory>

Da sieht man das AllowOverride All
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby dotterswelt » 24. February 2006 22:44

Hi,

so sieht es bei mir nun aus:

Code: Select all
<Directory "D:/Server/htdocs">

#
# Possible values for the Options directive are "None", "All",
# or any combination of:
#   Indexes Includes FollowSymLinks SymLinksifOwnerMatch ExecCGI MultiViews
#
# Note that "MultiViews" must be named *explicitly* --- "Options All"
# doesn't give it to you.
#
# The Options directive is both complicated and important.  Please see
# http://httpd.apache.org/docs-2.0/mod/core.html#options
# for more information.
#
    Options Indexes FollowSymLinks

#
# AllowOverride controls what directives may be placed in .htaccess files.
# It can be "All", "None", or any combination of the keywords:
#   Options FileInfo AuthConfig Limit
#
    AllowOverride All

#
# Controls who can get stuff from this server.
#
    Order allow,deny
    Allow from all

</Directory>


Hab nun meine htaccess ausprobiert aber der will immer noch nicht. HELP!?!

MfG


dotterswelt :evil:
dotterswelt
 
Posts: 9
Joined: 06. November 2005 13:04

Postby KingCrunch » 24. February 2006 23:07

Kurze Zwischenbemerkung: ist denn der DocumentRoot ebenfalls Server/htdocs? :?
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25

Postby dotterswelt » 25. February 2006 11:33

Hi,

wie erkläre ich dir das?!? :D

Ich habe den Hauptordner Server. Dort habe ich dann Apache, PHP & MySQL drin installiert. Danach habe ich den htdocs aus dem Apache rausgeholt und in den Hauptordner und sauber in der config geändert. Nun nutze ich den neuen htdocs Ordner um ein WBB 2.3.4 zu betreiben. Den htdocs Ordner habe ich wie folgt aufgebaut: 1 Ordner für das Board und den Rest den ich brauche direkt in den htdocs.

MfG


dotterswelt :evil:
dotterswelt
 
Posts: 9
Joined: 06. November 2005 13:04


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests