Apache URL Manipulation

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Apache URL Manipulation

Postby pathat » 22. February 2006 12:27

Hallo,

trotz intensiven googeln konnte ich keine Lösung für mein Problemchen finden:

Ich habe /var/www/httpdocs als Document root im Apache.
Unter dem directory xyz (/var/www/httpdocs/xyz/) läuft ein Wiki. Ich möchte nun, dass der Benutzer, der z.bsp. /var/www/httpdocs/xyz/index.php aufruft, nicht www.meinedomain.com/xyz/index.php sieht, sondern lediglich
www.meinedomain.com/index.php

Das Verschieben des Inhaltes des Directories kommt nicht in Frage, da teilweise Konfig-Daten und DB-Einträge den Pfad enthalten.

Weiss wer Rat?

Danke und Gruss,
Pathat.
pathat
 
Posts: 1
Joined: 22. February 2006 12:11
Location: Schweiz

Postby M3g4Star » 22. February 2006 12:37

Also mal so ganz spontan würde ic hda sagen schau mal hier

Müsste das sein was du machen willst.

Oder ?
User avatar
M3g4Star
 
Posts: 145
Joined: 25. January 2006 07:46
Location: München

Postby deepsurfer » 22. February 2006 12:57

Oder ?

Geht nicht, da er ja von einer einzigen Domain sprach.

Soweit ich das noch Konzeptionell sehe, geht das mittels "rewrite" Befehle.

http://www.modrewrite.de/
und/oder
http://modrewrite.info/
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby KingCrunch » 22. February 2006 13:08

Jep, und soweit ich ma raten darf
Code: Select all
RewriteRule ^/xyz/(.*)\.(.*)$ /$1\.$2
Nicht jeder Fehler ist ein Bug ...
KingCrunch
 
Posts: 1724
Joined: 26. November 2005 19:25


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests