Nach localhost wird nicht Apache sondern IIS gestartet

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Nach localhost wird nicht Apache sondern IIS gestartet

Postby Philipp » 07. July 2003 10:33

Hi,

da ich neben PHP und MySQL auch mit .NET Arbeite habe ich mir den IIS eingerichtet. Nun wollte ich gerade wieder meinen schönen Apache starten. Habe Apache und MYSql gestartet und danach Localhost eingeben.

Jetzt kommt aber nicht der Apache Screen, sondern der IIS Screen.

Was muss ich machen, damit der Apache wieder läuft ohne den IIS zu löschen. Wäre für jede Hilfe dankbar.

Philipp
Philipp
 

Postby boppy » 07. July 2003 15:59

ähm, da gibt es wohl die möglichkeit des abstellens *g*

Da du nicht schreibst, welches Windows du benutzt versuche ich es mal so: Rehtsklick auf Arbeitsplatz - Verwaltung - Dienste und Anwendungen - Dienste - InternetInformationServer (oder ähnlicher name) einfach deaktivieren UND stoppen!!!

Ansonsten möchte ich dich bitten, dir ein entsprechendes unterforum auszusuchen, in dem du postest... "Rund um WAMPP" zum Bsp klingt gleich viel besser... :)[/u][/i]
...in diesem Sinne
yours boppy

Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
User avatar
boppy
AF Moderator
 
Posts: 501
Joined: 27. December 2002 02:15
Location: W-E-City

Postby Apache-User » 07. July 2003 16:26

lass den apache einfach auf einem anderen port laufen zb. 8080 öä. dazu änderst du einfach den port in der httpd.conf .... dann musst du eben den apache über http://127.0.0.1:8080 ansteuern und der IIS läft dann wie gewohnt auf port 80 also http://127.0.0.1

ist die leichteste lösung und du kannst weiter mit beiden servern zur selben zeit arbeiten

mfg
mfg
D.A.U.™
User avatar
Apache-User
 
Posts: 594
Joined: 30. December 2002 16:50
Location: anonym


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests