Frage zu einbindung von Webseiten mit anderem Port auf Serve

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Frage zu einbindung von Webseiten mit anderem Port auf Serve

Postby sjoker » 25. January 2006 18:47

Hi Leuts,

ich hab eine Frage, wo ich nicht genau weiß, ob es zum Apache oder zu PHP gehört. Kann mir beides Vorstellen, aber da ich ncihtmal einen Ansatz für eine Problemlösung findne konnte halt in diesem FOrum.

Folgendes: Clientseitig kann ich nur mit Standardport 80 und 443 auf den Server zugreifen. auf dem Läuft Xampp mit diesen biedne Ports. Nun habe ich dort aber auch noch ein anderes Programm mit eigenem Webinterface, dass ich gerne in eine Seite so einbinden möchte, sodass ich es über den Port 80 sehe. Mit router ist leider nichts zu machen.

Ich bräuchte einen Tipp wie ich Serverseitig ein anderes Webinterface in meinen bereits laufenden webserver einbinden könnte. Der Server kann ja auch andere (seine eigenen) ports zugreifen.

kann man das irgendwie einbinden?`Beispielsweiße Bittorrent Webinterface das z.B. auf Port 8080 läuft)?

Würde mich über eine Lösung oder einen guten Ansatz freuen. Denn ich kann leider rein gar nichts außer Routingtabelle finden. geht aber leider nicht, kann ja nicht zwei verschiedene sachen auf dem 80er laufen lassen!

danke schonmal im vorraus

sjoker
sjoker
 
Posts: 2
Joined: 25. January 2006 14:33

Postby Wiedmann » 25. January 2006 19:30

Denn ich kann leider rein gar nichts außer Routingtabelle finden. geht aber leider nicht, kann ja nicht zwei verschiedene sachen auf dem 80er laufen lassen!

Fehlt die Genehmigung den Router zu konfigurieren? Ansonsten musst ja nur für die anderen Ports auch ein Mapping einrichten.

Ich bräuchte einen Tipp wie ich Serverseitig ein anderes Webinterface in meinen bereits laufenden webserver einbinden könnte. Der Server kann ja auch andere (seine eigenen) ports zugreifen.

Hört sich nach einem reverse Proxy an:
ProxyPass + ProxyPassReverse
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby sjoker » 25. January 2006 21:13

das problem mit routingtabellen usw ist es nicht, proxy kein plan wie. das problem ist, dass ich vom client aus nur mit port 80 zugriff bekommen kann. d.h. alles muss von einem fremdpc aus über port 80 erreichbar sein.

der ist beim server schon durch xampp belegt. andere programme mit eigenem webinterface laufen dann auf port 8080 (als beispiel).

darauf kriege ich aber keinen zugriff von dem anderem pc aus, da der port geblockt ist und da nix dran zu ändern ist.

also muss ich irgendwie von außen die seite aufrufen können und der apache macht auf dem server dies. die außgabe muss dann umgeleitet werden.

Image

Also, wie binde ich das Webinterface auf 8080 in Xampp so ein, dass ich darauf Zugriff über Port 80 kriege. Muss auf Serverebene gehen. Nur wie?
sjoker
 
Posts: 2
Joined: 25. January 2006 14:33

Postby Wiedmann » 25. January 2006 21:39

...proxy kein plan wie...
Also, wie binde ich das Webinterface auf 8080 in Xampp so ein, dass ich darauf Zugriff über Port 80 kriege.

Steht in in der Doku. Die relevanten Directivem wurden dir ja oben genannt.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests