Webalizer mit htaccess schützen

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Webalizer mit htaccess schützen

Postby Heini_net » 26. December 2005 19:58

hi leutz,

isses möglich den webalizer mit htaccess zu schützen oder muss der zugriff von jeden gestattet sein ?
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby Wiedmann » 26. December 2005 20:23

isses möglich den webalizer mit htaccess zu schützen

Ja
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Heini_net » 26. December 2005 20:51

hm wobei reichts eigentlich aus, wenn in php so ne abfrage gibt oder isses besser wenn man zusätzlich noch htaccess verwendet ?

ich habs vorhin probiert. scheint aber irgendwie komplikationen zu geben, wenn man sich 2x über son forumlar anmeldet.
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby deepsurfer » 27. December 2005 13:54

hm wobei reichts eigentlich aus, wenn in php so ne abfrage gibt oder isses besser wenn man zusätzlich noch htaccess verwendet ?

Wenn du eine Auth-htaccess in das Verzeichnis setzt wo der Webalizer seine Ergebnise ablegt, so wird dort eine PW abfrage gemacht, da brauchst du kein PHP-Abfrage formular zu bauen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Heini_net » 27. December 2005 19:46

äh hab da wohl was verhauen.. meinte in phpmyadmin zusätzlich nen auth-htaccess einfügen.
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby deepsurfer » 28. December 2005 13:37

Heini_net wrote:äh hab da wohl was verhauen.. meinte in phpmyadmin zusätzlich nen auth-htaccess einfügen.


Selbes Prinzip, setz ein Auth-htacces in das phpmyadmin Pfad rein und schon erscheit erstmalig das sicher Login, danach baut sich erst phpmyadmin auf und dieser Fragt wiederum nach Logindaten (weil ja keine in der config.inc.php vorhanden sind).

greets
Deep
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Heini_net » 28. December 2005 18:06

und das hab ich probiert.. hab sogar die selben daten im auth-access für die login daten der sql datenbank genommen. trotzdem scheiterts immer an eines von beidem
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby Wiedmann » 28. December 2005 18:10

trotzdem scheiterts immer an eines von beidem

"eines von beiden"?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Heini_net » 28. December 2005 18:16

Wiedmann wrote:
trotzdem scheiterts immer an eines von beidem

"eines von beiden"?


jo
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby Wiedmann » 28. December 2005 18:17

Was ist das Eine, was ist das Andere?...
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Heini_net » 28. December 2005 18:38

wie gesagt eins von beiden. mal scheitert es am auth htaccess mal scheitert es direkt in phpmyadmin.

ist somit auch nicht möglich 2 verschiedene anmeldedaten zu nehmen oder ?
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby Wiedmann » 28. December 2005 19:13

wie gesagt eins von beiden.

Yo, das hatten wir schon...

mal scheitert es am auth htaccess mal scheitert es direkt in phpmyadmin.

Danke. Das wares was ich wissen wollte.

Welchen Auth_Type hast du dann in phpMyAdmin eingestellt?

Ansonsten evtl. etwas Doku lesen?

http://www.phpmyadmin.net/documentation/#setup
--> Using authentication modes

http://www.phpmyadmin.net/documentation/#faqmultiuser
--> 4. ISPs, multi-user installations
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Heini_net » 28. December 2005 19:29

also es scheitert immer daran, dass der benutzername und oder kennwort im phpmyadmin ungültig wäre..

besteht bei der version nicht die möglichkeit, dass ne php anmeldung angezeigt wird anstelle des htaccess stils ?
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier

Postby Heini_net » 28. December 2005 19:30

habs hinbekommen.. man muss den modus nur auf cookie setzen.


im webalizer ist aber das problem, dass die einträge nicht gesetzt werden, wenn ich die htaccess funktion drin hab.. das heißt der letzte stand ist der bis zu demzeitpunkt als ich die htaccess funktion eingebunden hab.
User avatar
Heini_net
 
Posts: 520
Joined: 25. July 2003 15:43
Location: hier


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests