Probleme beim deaktivieren der access.log

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Probleme beim deaktivieren der access.log

Postby Labello » 29. November 2005 18:01

Hallo,

ich habe auf meinem Server einen Apache Webserver (Version 2.0.50) laufen. Die Logfiles vergrößern sich sehr schnell und liegen manchmal schon bei ca. 1,5 GB, was mir schon Probleme auf dem Server bereitet hat. Auch dauert es sehr lange bis die Datei geöffnet ist und unübersichtlich ist sie noch dazu.
Jetzt wollte ich die Logfiles jeden Tag in eine Datei abspeichern. Das ist mir auch gelungen, allerdings will ich die Standard access.log nicht loggen, sondern löschen.

In meiner httpd.conf sieht das jetzt so aus:

#Standardlog für Access.log
CustomLog logs/access.log common

#Mithilfe von rotatelogs.exe wird täglich ein neues File abgespeichert
TransferLog "| bin/rotatelogs.exe logs/access_logs/access 86400"

Ich habe einige Virtual Hosts eingerichtet. Könnte das damit zusammenhängen?

Mein Problem:
Wenn ich die Zeile CustomLog... auskommentiere und den Apache neu starte hängt sich mein Apache auf. Nach einer halben Stunde tut sich immer noch nix und ich muss dann die Einstellungen zurücknehmen und den Server neustarten.

Manchmal bekomme ich dann auch:
The requested operation has failed!

Außer an den logs habe ich in der httpd.conf nichts geändert.

Gruß
Labello
Labello
 
Posts: 4
Joined: 10. November 2004 10:30

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests