mod_bandwidth für apache 2.x

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

mod_bandwidth für apache 2.x

Postby laxeri » 16. November 2005 14:34

gibt es mod_bandwidth auch für apache 2.0?

wen ja wo? und mit tut wenn s möglich ist

http://www.dedicated-resources.com/guid ... width.html

damit hab ich s versucht aber ich häng schon im 5. schritt:
/usr/local/apache/bin/apxs -c /root/mod_bw/mod_bandwidth.c -o /usr/local/apache/libexec/mod_bandwidth.so

/usr/local/apache/bin/apxs o such file or directory

ich bin noch ein anfänger und brauche mod_bandwidth wirklich dringend

ich hoffe mir kann einer helfen mit tut s oder sonstigem

ich benutze einen linux server
laxeri
 
Posts: 8
Joined: 16. November 2005 14:28

Postby deepsurfer » 16. November 2005 14:45

ich bin noch ein anfänger und brauche mod_bandwidth wirklich dringend

<ironie an>
Es ist erstaunlich, da ist man Anfänger aber man weiss das man ein bestimmtes Modul "dringend" braucht.
<ironie aus>

Vielleicht hilft dir das ein stück weiter
http://ivn.cl/apache/
am ersten Downloin ist eine README
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby laxeri » 16. November 2005 17:14

<ironie an>
Es ist erstaunlich, da ist man Anfänger aber man weiss das man ein bestimmtes Modul "dringend" braucht.
<ironie aus>

ich bin ein anfänger und weiß es WEILLLLLLLLL

ich nur begrenzt traffic hab und durch mod_bandwidth weiß ich, dass ich dies mindern kann wenn ich es eingebaut hätte... ich hab kein bock bevor das klappt meine internetpräsenz zu öfnnen >>>> Daher auch DRINGEND , weil ich auch jetzt schon bezahl

<ironie an>
es ist erstaunlich bei klugscheißern ,dass, wenn etwas in ihrem wissen einfach ist, das gleich ausnutzen, um als der große held zu wirken und den anderen als nichtswissend darzustellen
<ironie aus>

und danke für link
laxeri
 
Posts: 8
Joined: 16. November 2005 14:28

Postby deepsurfer » 16. November 2005 17:25

<ironie an>
es ist erstaunlich bei klugscheißern ,dass, wenn etwas in ihrem wissen einfach ist, das gleich ausnutzen, um als der große held zu wirken und den anderen als nichtswissend darzustellen
<ironie aus>


stimmt haste recht,
denn ich habe mich in die materie eingelesen, was du als Anfänger wohl nicht kannst.
Ich habe dich nicht "als nichtwissend" dargestellt, das hast du mit deiner Frage hier im Forum schon selbst gemacht.


ich nur begrenzt traffic hab und durch mod_bandwidth weiß ich, dass ich dies mindern kann wenn ich es eingebaut hätte... ich hab kein bock bevor das klappt meine internetpräsenz zu öfnnen >>>> Daher auch DRINGEND , weil ich auch jetzt schon bezahl

Mit diesem MOD wirst du aber nicht den Traffic eingrenzen !, dieser MOD dient dazu dar die sogenannte Bandbreite einzuängen.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby laxeri » 16. November 2005 17:52

deepsurfer wrote:
<ironie an>
es ist erstaunlich bei klugscheißern ,dass, wenn etwas in ihrem wissen einfach ist, das gleich ausnutzen, um als der große held zu wirken und den anderen als nichtswissend darzustellen
<ironie aus>


stimmt haste recht,
denn ich habe mich in die materie eingelesen, was du als Anfänger wohl nicht kannst.
Ich habe dich nicht "als nichtwissend" dargestellt, das hast du mit deiner Frage hier im Forum schon selbst gemacht.


ich nur begrenzt traffic hab und durch mod_bandwidth weiß ich, dass ich dies mindern kann wenn ich es eingebaut hätte... ich hab kein bock bevor das klappt meine internetpräsenz zu öfnnen >>>> Daher auch DRINGEND , weil ich auch jetzt schon bezahl

Mit diesem MOD wirst du aber nicht den Traffic eingrenzen !, dieser MOD dient dazu dar die sogenannte Bandbreite einzuängen.


das ich nichtwissend bin hab ich nicht geleugnet, ich hab gesagt, dass du mich auch so darstellen willst, anstatt dir als thema die frage zunehmen. aber dir ist mein wissensniveau in sachen apache wichtiger und wie du dich dabei als klugscheißer darstellen kannst

wenn in einer sekunden weniger bandbreite zur verfügung stehen verringert sich automatisch auch in der sekunde verbrauchte traffic

und das ist der unterschied zwischen uns - ich kann mit dem wenigen wissen was ich hab was anfangen. im gegensatz zu dir, der sein wissen nur dafür benutzt um zeigen zu können "ich weiß es, er nicht"; auch bekannt unter "KLUGSCHEIßERN". deine "ironie an, ironie aus" bemerkung war sowas von unnötig aber egal

ey komm
du bist der held, du bist mein gott
laxeri
 
Posts: 8
Joined: 16. November 2005 14:28

Postby deepsurfer » 16. November 2005 18:03

wenn in einer sekunden weniger bandbreite zur verfügung stehen verringert sich automatisch auch in der sekunde verbrauchte traffic

und das ist der unterschied zwischen uns - ich kann mit dem wenigen wissen was ich hab was anfangen. im gegensatz zu dir, der sein wissen nur dafür benutzt um zeigen zu können "ich weiß es, er nicht"; auch bekannt unter "KLUGSCHEIßERN". deine "ironie an, ironie aus" bemerkung war sowas von unnötig aber egal

ey komm
du bist der held, du bist mein gott


Seit wann hast du weniger Traffic wenn du die Bandbreite verinngerst ???
Kleiner Unwissender.

Derjenige der eine HTTP Request bei dir macht, erhält die Informationen eben NUR langsamer, aber die Menge ist die gleiche.

Aber hast recht, diejenigen werden sich die Informationen woanders holen weil diejenigen bei dir ja sogut wie kein geschwindigkeit haben und damit hast du dann traffic gespart.

Also wenn du schon meinst mit deinem geringen wissen trumpfen zu wollen, dann solltest du wissen was da noch alles hinter steht.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby laxeri » 16. November 2005 18:16

jemand will 20 dateien die 5 mb sind runterladen sagen wir ohne mod in 34 min

mit mod kann ich erstmal begrenzen dass er 20 aufeinmal runterlädt also erstmal nur 5 MB!!!!! und da ich auch die zur verfügung stehende bandbreite vermindert hat wird er anstatt die volle 100 mbit (bzw 6 mbit bei ihm) 100 !!!KB!!!! benutzen können dh.... hmmm ich weiß nicht aber mit sicherheit wird er viel länger brauchen um die 20 dateien zu downloaden als ohne mod

aber ich glaub das war etwas zu hoch für dich

oder muss ich vielleicht mein beispiel bis zum ende ( monatlicher verbrauch für einen user) durchführen damit du den traffic effekt merkst

KLEINER KLUGSCHEIßER
laxeri
 
Posts: 8
Joined: 16. November 2005 14:28

Postby laxeri » 16. November 2005 18:20

laxeri wrote:jemand will 20 dateien die 5 mb (20 * 5 = 100 mb) sind runterladen sagen wir ohne mod in 35 min

mit mod kann ich erstmal begrenzen dass er 20 aufeinmal runterlädt also erstmal nur 5 MB!!!!! und da ich auch die zur verfügung stehende bandbreite vermindert hab wird er anstatt die volle 100 mbit (bzw 6 mbit bei ihm) nur 100 !!!KB!!!! benutzen können dh.... hmmm ich weiß nicht aber mit sicherheit wird er viel länger brauchen um die 20 dateien zu downloaden als ohne mod

aber ich glaub das war etwas zu hoch für dich

oder muss ich vielleicht mein beispiel bis zum ende ( monatlicher verbrauch für einen user) durchführen damit du den traffic effekt merkst

KLEINER KLUGSCHEIßER
laxeri
 
Posts: 8
Joined: 16. November 2005 14:28

Postby deepsurfer » 16. November 2005 18:31

jemand will 20 dateien die 5 mb (20 * 5 = 100 mb) sind runterladen sagen wir ohne mod in 35 min

Gutes beispiel, zum vereinfachten denken der Traffic Berechnung (die Kontrollbytes mal nicht mitgerechnet)

jemand will 20 dateien die 5 mb (20 * 5 = 100 mb) sind runterladen sagen wir mit mod in 70 min

Bedeutet !!!!!!!!!!!!!!

der Traffic der berechnet wird ist = 100MB egal ob mit oder ohne mod

Das heisst wenn du in einem Monat NUR einen User hast der die 100MB geholt hat (egal wie lange er durch dein mod_bw dazu braucht) so hast du in der Traffic abrechnung 100MB stehen.
(bei 2 Usern = 200MB / 3 User = 300MB)
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby laxeri » 16. November 2005 18:45

und da kommt der punkt was du nicht verstehst

wenn er nur mit 100 kb runterlädt und alles einzeln runterladen muss, und nicht parallel kann sieht die rechnung total anders aus als die vorherige zeit * 2

komm kleiner klugscheißer wir üben was du in deinen frühen schuljahren in mathe verpasst hast:

mit 10 kb eine datei runterladen die 5 mb ist :

er braucht ca. 10 min
für 20 dateien somit ca 3h 30 min


im fall ohne mod:

mit 750 kb/s 100 mb (20 * 5)

er braucht ca. 35 min

machen wir weiter mit fall 2:

hmm jetzt mal LOGISCH überlegen wenn diese person sieht ich brauch für 20 dateien nur eine halbe stunde sagt er "naja ok. ich lade mal solange ich noch vor dem pc bin weitere 20 dateien. dauert ja nur ne halbe stunde"
daraus folgt diese person zieht pro tag 200 mb ( (20*5 mb)*2) die zweite klammer steht dafür da weil er sich spontan beschlossen hat weitere 20 dateien zu ziehen.
dieser junge zieht pro tag ganze 200 MB
d.h. im endeffekt (am monatsende) dass er 6000 mb runtergeladen hat (30 * 200 da ein monat 30 tage hat)


gehen wir mal den anderen fall durch:
im anderen fall "ey die 10 dateien reichen erstmal für heute. morgen kann ich ja nochmal ziehen wenn nötig. ich muss ja auch andere menschliche dinge erledigen als am pc zu warten und die dateien zu ziehen wie schlafen, essen zur arbeit fahren etc"

dieser junge zieht pro tag nur 50 mb
d.h. im endeffekt nur 1500 mb

deine aussagen gehen nur darauf ein was das technische angeht. aber man sollte auch das wissen mit dem alltag verbinden können. die natur hat ein ganz anderes system als die technik

ich hoffe mein KLUGSCHEIßER hat heute eine ganze menge dazu gelernt
Last edited by laxeri on 16. November 2005 18:49, edited 1 time in total.
laxeri
 
Posts: 8
Joined: 16. November 2005 14:28

Postby laxeri » 16. November 2005 18:47

[quote="laxeri"][/quote]
laxeri
 
Posts: 8
Joined: 16. November 2005 14:28

Postby deepsurfer » 16. November 2005 18:57

ich hoffe mein KLUGSCHEIßER hat heute eine ganze menge dazu gelernt

Aus dem was du da vorrechnest rein gar nix, denn die aussage das dieses mod deinen Traffic verringert ist immer noch falsch.

Cool, du rechnest schon wie unsere Politiker ;)

Egal wie du das nun aufstückelst und hin und her rechnest, am Montasende, da wo dein Provider dir den Traffic als Rechnung vorlegt gibt es eine Endsumme.
Diese Endsumme ist undabhängig von dem benutzen mod
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby laxeri » 16. November 2005 19:01

ich hätte gern eine direkte antwort wie in deinen bisherigen posts auch

wo der fehler direkt liegt

oder findet mein klugscheißer keine antwort mehr und muss wieder allgemein reden und so tun als ob er der große allwissende ist

ich warte auf eine zerstörung meiner theorie mit einem bezug auf den alltag
laxeri
 
Posts: 8
Joined: 16. November 2005 14:28

Postby deepsurfer » 17. November 2005 14:37

ich warte auf eine zerstörung meiner theorie mit einem bezug auf den alltag

Hab ich doch gegeben.... "Du rechnest wie unsere Politiker"

Deine Alltags-herum-rechnerei ist ein gespinnst deines selbst, ein Wunschtraum, ein theorie die absolut unhaltbar ist und wiederum nix mit der Aussage zutun hat um die es hier ja geht.
"Ich benutze das mod und habe damit weniger Traffic der bei meinem Provider berechnet wird".

Ich werde hier nur wieder Sachlich, da ich mit keiner Silbe in eine Beleidigende Richtung gegangen bin, du aber titulierst mich als "Klugscheisser", ich bin darauf eingestiegen um zu erfahren mit was für einem Typen ich da zutun habe.
Ich hab mir meine Meinung gebildet, deine über mich ist ja hier zu sehen.

Somit ist meine letzte Antwort vollkommen in Ordnung und sagt alles über deinen Gedankengang aus.

Ich scheue mich nicht eine Unterhaltung bei zu bleiben, aber wenn die Gedankengänge des gegenüber weiter in eine (in meinen Augen) "Unsinnige" Weise ausufern, dann gibt es für mich nur den allseits guten Spruch. "Der klügere gibt nach"

Bau das mod ein, sei glücklich in dem Gedanken das dein Rechnungskonstruckt deine Erwartungen erfüllt, egal ob es nun richtig ist oder falsch.

Es ist alles gesagt worden, sogar mit einem einfachen Rechenbeispiel das alles zu diesem mod aussagt.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests