Verzeichnis wird mit .htaccess nicht angezeigt

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Verzeichnis wird mit .htaccess nicht angezeigt

Postby Beamer » 06. November 2005 21:18

Hallo,

über http://localhost/homepage (XAMPP 1.4.16, Windows) komme ich an meine selbst erstellen Seiten. Mit dieser Angabe wird erst einmal nur das Verzeichnis im Browser aufgelistet.

Nur ein Verzeichnis fehlt dort! Ich habe herausgefunden, dass es an der .htaccess in diesem fehlenden Verzeichnis liegt. Nehme ich diese .htaccess raus, wird alles richtig angezeigt.

Code: Select all
php_flag register_globals off

Options +SymLinksIfOwnerMatch
RewriteEngine on
RewriteBase /
RewriteRule ^de$ index.php?lang=de
RewriteRule ^es$ index.php?lang=es
RewriteRule ^php$ index.php?lang=de&page=php


Was ist falsch mit dieser Datei??

Rufe ich das Verzeichnis (oder eine Datei darunter) direkt auf, kommt: "Serverfehler! Die Anfrage kann nicht beantwortet werden, da im Server ein interner Fehler aufgetreten ist. Der Server ist entweder überlastet oder ein Fehler in einem CGI-Skript ist aufgetreten. Error 500"
Beamer
Beamer
 
Posts: 16
Joined: 23. September 2004 14:43

Postby deepsurfer » 07. November 2005 18:03

Das ein Verzeichnis nicht im INDEXING angezeigt wird das ein htaccess datei beinhaltet die eine Authentifikation beinhaltet ist normal.
Dieser Umstand ist leider auch nicht abändernbar.

Was die weiteren Fehlermeldungen anbelangt bin ich mir nicht sicher ob ich dich richtig verstehe.
Könntest du bitte deine Aussage etwas mehr verdeutlichen, sodass man es eventuell nachbauen kann.
chirio Deep
Wie sagte einst der MCP aus Tron auf dem Bildschirm zu schreiben Pflegte
" ... end of communication ... "
User avatar
deepsurfer
AF Moderator
 
Posts: 6440
Joined: 23. November 2004 10:44
Location: Cologne
Operating System: Win-XP / Win7 / Linux -Debian

Postby Beamer » 07. November 2005 21:35

deepsurfer wrote:Das ein Verzeichnis nicht im INDEXING angezeigt wird das ein htaccess datei beinhaltet die eine Authentifikation beinhaltet ist normal.
Dieser Umstand ist leider auch nicht abändernbar.

Ok, damit kann ich leben. Ist mir jetzt erst aufgefallen. Allerdings: Ich verstehe das mit der Authentifikation nicht. Meine Absicht war einfach eine Umleitung: domain.de/es -> domain.de/index.php?lang=es

deepsurfer wrote:Was die weiteren Fehlermeldungen anbelangt bin ich mir nicht sicher ob ich dich richtig verstehe.
Könntest du bitte deine Aussage etwas mehr verdeutlichen, sodass man es eventuell nachbauen kann.

Ich habe das mal im offiziellen htdocs-Verzeichnis von XAMPP nachgebildet:

Programme\xampp\htdocs
--- verzeichnis1
------- verzeichnis2
----------- .htaccess (wie oben)
----------- verzeichnis3
-------------- test.php

Ergebnisse:
localhost/verzeichnis1 --> leeres Directory-Listing
localhost/verzeichnis1/verzeichnis2 --> Fehler (wie oben)
localhost/verzeichnis1/verzeichnis2/verzeichnis3 --> Fehler (wie oben)
localhost/verzeichnis1/verzeichnis2/verzeichnis3/test.php --> Fehler (wie oben)

Lösche ich die .htacces (oder reduziere sie auf den Eintrag mit register_globals), funktioniert alles wunderbar.

XAMPP habe ich ganz frisch installiert.
Beamer
Beamer
 
Posts: 16
Joined: 23. September 2004 14:43

Postby Beamer » 09. November 2005 17:57

Andere Frage: Gibt es eine weitere Möglichkeit, solch eine Weiterleitung zu realisieren? (... und somit den Fehler auch zu umgehen)
Beamer
Beamer
 
Posts: 16
Joined: 23. September 2004 14:43

Postby Wiedmann » 09. November 2005 19:03

Andere Frage an dich:
Du redest immer von Fehlermeldungen dir dir im Browser angezeigt werden, schaust aber nicht ins "error.log" um den Grund nachzulesen?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Beamer » 09. November 2005 19:22

Hallo Wiedmann,

hatte eine kleine Hilfestellung benötigt. Bis eben wusste ich nicht einmal, dass und wo die Log-Datei existiert. Zumal ich dadurch irritiert war, dass auf dem Online-Server die Weiterleitung funktionierte.

Das Laden der Mod-Rewrite-Engine war in der Konfigurationsdatei mit einem # versehen.

Danke!
Beamer
Beamer
 
Posts: 16
Joined: 23. September 2004 14:43


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests