SetEnvIfNoCase - Hilfe gesucht

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

SetEnvIfNoCase - Hilfe gesucht

Postby Wuppi » 26. August 2005 15:09

Hi

hab folgendes Problem:
Ich nutze Gallery2 (gallery.sf.net) und mod_deflate - jetzt kommt mod_deflate auf die Idee auch die .jpg's zu komprimieren - aber nur die von Gallery2 - andere jpg's werden nicht komprimiert.

Für Bilder ansich hab ich diese ausnahme:
Code: Select all
SetEnvIfNoCase Request_URI \.(?:gif|jpeg|jpe|jpg|png|ico)$ no-gzip dont-vary


Das Problem ist aber, das die Bilder über eine .php aufgerufen werden:

/gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=317&g2_serialNumber=2

(Fett = ändert sich; der rest ist immer identisch)

Das ist ein typischer Bilderaufruf. Hier kann mod_deflate ja nicht erkennen ob Bild oder Text - also komprimiert er ...

Kann ich dem Apache jetzt beibringen das er diesen Dateiaufruf generell nicht komprimiert? main.php mit anderen Variablen soll er natürlich noch aufrufen (da ist ja dann Text etc. drin). Ich verstehe leider den Syntax von SetEnvIfNoCase überhaupt nicht ... hab schon rumgesucht, aber da findet man immer nur die "Bilder"-Ausnahme und paar "Würmer"-Abwehr-Zeilen...

Mein Server ist net so der schnellste und wenn der jedesmal 50 jpgs komprimieren soll, ist das schon ätzend ;)

Gruß
Wuppi
Wuppi
 
Posts: 25
Joined: 11. August 2005 00:42

Postby Wiedmann » 26. August 2005 15:31

a) hattest du nciht schon einen Thread zu diesem Thema?
b) hattest du dort eine Config bekommen wo dies nicht passiert.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Wuppi » 26. August 2005 15:38

Hi

a) nein ... nur einem zu mod_deflate
b) nein ... nur für mod_deflate ...

In dem Beitrag gings halt um mod_deflate und da sich das generell nicht zum laufen bekommen habe - im letzten Beitrag hab ich dann aber OT-Mässig SetEnvIfNoCase angesprochen - und keine Antwort bekommen. Daher hab ich jetzt einen neuen Beitrag geöffnet, der sich nur um SetEnvIfNoCase kümmert - ist ja eigentlich unabhängig ob ich das mit mod_deflate fahre oder sonst was (kein logging für diese Datei usw.)

Gruß
Wuppi
Wuppi
 
Posts: 25
Joined: 11. August 2005 00:42

Postby Wiedmann » 26. August 2005 15:44

Kann ich dem Apache jetzt beibringen das er diesen Dateiaufruf generell nicht komprimiert?

Es dreht sich jetzt hier in diesem Thread also nicht um mod_deflate und was es komrimieren soll?

Ansonsten arbeitet mod_setenvif vor mod_php oder mod_deflate.

Oder anders gesagt: Es hat nur Ahnung vom Request eines Browsers und nicht vom Response eines anderen Modules.
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Wuppi » 26. August 2005 16:02

Hi

es geht jetzt nicht darum das mod_deflate nicht läuft oder wie ich es eingerichtet bekomme (dafür wäre der mod_deflate-Thread ja da!) ... Es geht jetzt mehr um den Syntax von SetEnv - wozu ich kaum infos finde ;(

Über so ner SetEnv-Zeile kann ich ja z.b. Bilder vom Komprimieren ausschließen - das klappt ganz gut. Jetzt muß es doch möglich sein, auch mehr auszuschließen? Die main.php kann ich auch KOMPLETT ausschließen (klappt auch) - nur möchte ich das nicht so radikal erledigen ... nur der oben genannte aufruf soll ausgeschlossen werden. Nur scheint SetEnv mit den Sonderzeichen, Punkt etc. durcheinander zukommen.

Gruß
Wuppi
Wuppi
 
Posts: 25
Joined: 11. August 2005 00:42


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests