Probleme beim umstellen von PHP als Modul

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

Probleme beim umstellen von PHP als Modul

Postby Changer » 26. August 2005 07:08

Guten Morgen Gemeinde...

Ich habe mich mal entschlossen selbst Hand an meinen Server zu legen...
Da ich nicht immer von anderen Abhängig sein möchte... :D

Nun wollte ich meinem Server beibringen das PHP als Modul läuft...
Das habe ich auch hinbekommen...
Ich habe den Eintrag
/usr/lib/apache/1.3/libphp4.so

in die httpd.conf eingetragen.

Nur wenn ich das mache läuft MYSQL nicht mehr...
Anschließend habe ich in der Datei "/etc/php4/apache/php.ini" den Eintrag
extension=mysql.so

auskommentiert...
Aber nix tut nicht... :(

Das einzige was mir aufgefallen ist war das die PHP-Version sich geändert hat...
Wo PHP noch als CGI lief hatte ich die Version 4.3.4... Nach dem ich es als Modul am laufen hatte stand dann die Version 4.1.2 da...
Jetzt blicke ich gar nix mehr.......


Ich habe dann nochmals in der httpd.conf unter "Virtual Hosts" nachgesehen. Dort hat der Host einen Eintrag
Action application/x-httpd-php /xphp412x/php

Hat der was damit zu tun?

Würde mich um eine Unterstützung sehr freuen...
Danke Euch schon mal


P.S.... Auf dem Server läuft Debian 3.0 mit EZAD um den Server zu verwalten und Apache 1.3.29
Changer
 
Posts: 1
Joined: 26. August 2005 06:39

Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests