kann apache2 unter os x nicht starten

Alles, was den Apache betrifft, kann hier besprochen werden.

kann apache2 unter os x nicht starten

Postby nkaeser » 20. June 2005 13:55

hallo allerseits

ich versuche gerade meine erste web-site mit dream-weaver zu gestalten. habe nun apache 2 erfolgreich installiert und im httpd.conf dokument die DocumentRoot- und Directoryzeile so geändert, dass beim eingeben von localhost im browser meine website erscheinen sollte.
leider kann ich den apache2 webserver nicht starten! vielen dank für deine antwort!

gruss, nicolas[/b]
nkaeser
 
Posts: 1
Joined: 20. June 2005 13:41

Postby Wiedmann » 20. June 2005 14:18

Hat er sich den vor deinen Änderungen starten lassen?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Wiedmann » 20. June 2005 17:36

ja, es hat automatisch gestartet, jetzt aber nicht mehr.

Dann wird wohl deine Änderung zu dem Fehler führen. Was hast du denn genau und wie geändert?

BTW:
Beim Starten vom Apache sollte doch ein Fehler ausgegeben werden wenn der Start wegen Fehlconfig nicht tut?
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany

Postby Wiedmann » 20. June 2005 19:18

stimmt, es liegt an den änderungen. gemäss dreamweaver buch von smartbooks muss ich in der datei http.conf den pfad in den zeilen DocumentRoot und Directory durch das root-verzeichnis meiner web-site ersetzen.

der original-pfad lautet: /Library/Apache2/htdocs.
diesen habe ich dann durch /architecture & design/Web-Sites/nkrh.ch ersetzt (standort meiner website-dateien).

Ein Pfad mit Sonder- und Leerzeichen ist beim Apache selten eine gute Idee. Auf jedenfall muss das Ganze in Doublequotes rein:
"/architecture & design/Web-Sites/nkrh.ch"
Wiedmann
AF Moderator
 
Posts: 17106
Joined: 01. February 2004 12:38
Location: Stuttgart / Germany


Return to Apache

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest